+
Drogenkonsum könnte für den Unfall mitten in Dorfen ursächlich sein.

Italiener nimmt 82-Jährigen die Vorfahrt

Unfall unter Drogen

  • schließen

Ein Italiener hat bereits am Freitag gegen 14 Uhr in Dorfen einen Unfall gebaut. Die Polizei konnte ihm Drogenkonsum nachweisen.

Dorfen - Der Mann hatte am Steuer eines BMW einer 82-Jährigen aus Dorfen auf dem Unteren Markt in Fahrtrichtung Isen die Vorfahrt genommen. Beim Zusammenstoß erlitt die Seniorin leichte Verletzungen. Den Schaden beziffert die Polizei mit rund 2000 Euro. Bei der Unfallaufnahme zeigte der 26-Jährige drogentypische Ausfallerscheinungen. Ein Schnelltest verlief positiv auf THC. Daraufhin ging es zur Blutentnahme. Ihn erwarten Strafverfahren und Führerscheinentzug.  ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nachbarschaftshilfe Fraunberg: Vereinsgründerin zieht sich zurück
Kräftig umgekrempelt wurde der Vorstand der Fraunberger Nachbarschaftshilfe JAa!. An der Spitze steht aber weiterhin Dagmar von Fraunberg. Ihre neue Stellvertreterin ist …
Nachbarschaftshilfe Fraunberg: Vereinsgründerin zieht sich zurück
Wählergruppe Neufinsing will weiter im Gemeinderat mitreden
Im Wirtshaus und in den Sozialen Medien macht die Wählergruppe Neufinsing Wahlkampf.  Herz und Sachverstand wollen Michael Suhre und seine Mitstreiter im Gemeinderat …
Wählergruppe Neufinsing will weiter im Gemeinderat mitreden
„Ihr seid jetzt gefragte Fachkräfte“: 181 Absolventen an der Erdinger Berufsschule
Für 181 junge Leute ist die Berufsschulzeit zu Ende. Sie wurden in 16 Berufen ausgebildet.
„Ihr seid jetzt gefragte Fachkräfte“: 181 Absolventen an der Erdinger Berufsschule
Musik als Mittlerin beim Zwiegespräch mit Gott: Klettham weiht restaurierte Orgel
Zwei Orgeln sorgen jetzt in der Kirche St. Vinzenz für einen beeindruckenden, raumfüllenden Stereo-Effekt. Am Sonntag fand die Weihe der restaurierten Staller-Orgel mit …
Musik als Mittlerin beim Zwiegespräch mit Gott: Klettham weiht restaurierte Orgel

Kommentare