Brutstätte guter Musik: Tobi Maier ganz entspannt in seinem Dorfener Tonstudio.

Tobi Maier alias „Sonnengruss“

Begeisterung für neue Single: „Was für ein Lied“

  • schließen

Dorfen – Über ein Jahr lang hat der Dorfener DJ Tobi Maier alias „Sonnengruss“ an seiner neuen Single gearbeitet.  Jetzt ist sie fertig und wird am heutigen Freitag veröffentlicht.

Der Songtitel: „Sonnengruss feat. Matt Kovac – Day & Night“. Die Single erscheint im Label „Tanz Dich Glücklich“ der Universal Music Group. Zu hören ist das Stück mit dem Münchner Sänger Matt Kovac auf dem Musikstreamingdienst „Spotify“. Die Single steht auch zum Download auf Portalen wie iTunes, Amazon und Google Play bereit. Das Stück basiert auf wunderbaren modernen, melodischen Housesegmenten, eine populäre Stilrichtung der elektronischen Tanzmusik.

„Ich bin unglaublich stolz drauf, dass ich das nun endlich der ganzen Welt zeigen kann“, schwärmt Maier von seinem neuen Werk. Dass die Single ein Erfolg wird, darauf hofft und daran glaubt der Dorfener fest. Denn er, der auch als DJ Jean Blanc erfolgreich unterwegs ist, hat den Titel schon bei einigen Auftritten gespielt, so etwa beim Dorfener Skolgarden-Festival. Natürlich hat er dem Publikum nicht gesagt, dass es sich um seine neue Single handelt. Maier wollte nur die Resonanz testen – und die war gut: „Die Leute sind ziemlich abgegangen auf den Song, obwohl sie ihn noch nicht mal kannten. Das ist für mich dann natürlich was ganz Besonderes, wenn ein noch nicht veröffentlichter Song so gut angenommen wird.“

Mittlerweile hat Maier auch schon positives Feedback von Stars aus der DJ-Szene wie Lost Frequencies, Faul & Wad Ad, Boehm und anderen bekommen. Denen hat der Dorfener den Club-Mix von „Day & Night“ als Promo vorab zugeschickt. Ein fettes Lob gab es auch schon von Chrome Music, einem der größten Musikbloggs Deutschlands: „Was für ein Lied! Gratuliere!“ Bei all dem Lob will Maier aber nicht vergessen, das hinter dem Erfolg sein Team aus Musikern, Sängern und dem Management steht. „Ohne die wäre so ein Projekt gar nicht möglich.“ 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bomben im Boden sind ihr Geschäft
EMC Kampfmittelbeseitigung sorgt in ganz Deutschland für Sicherheit. Das Langenpreisinger Unternehmen eröffnet nun auch eine Schule für dieses gefährliche Geschäft.
Bomben im Boden sind ihr Geschäft
Rechte Hetze, linke Ideologie und Schüler, die selbst denken können
Am Gymnasium Dorfen ist von der Schulleitung eine von Schülern organisierte und auch von der Schule auch genehmigte politische Podiumsdiskussion kurzfristig untersagt …
Rechte Hetze, linke Ideologie und Schüler, die selbst denken können
Bald auch Hilfen für Einheimische
In der Taufkirchener Puerto Jugendwohngemeinschaft von Condrobs sollen in absehbarer Zeit nicht nur unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut werden, sondern auch …
Bald auch Hilfen für Einheimische
50 Jahre gelebte Barmherzigkeit
Seit 50 Jahren ist das Wohn- und Pflegeheim der Barmherzigen Brüder in Algasing eine Heimat für Menschen mit Behinderung. Trotz Umbruchs soll das Kloster ein Haus der …
50 Jahre gelebte Barmherzigkeit

Kommentare