Zeugen gesucht

Einbrecher im Dorfener Rathaus

  • schließen

Das Dorfener Rathaus ist zwischen Samstag, 10 Uhr, und Montag, 7 Uhr, von einem oder mehreren Einbrechern heimgesucht worden.

Dorfen - Dorfens Polizeichef Ulrich Milius berichtet, dass der oder die Täter in die Räume im Marienhof eingedrungen seien. Im ersten Stock wurden Bürotüren aufgebrochen. Entwendet wurde laut Polizei zwar offensichtlich nichts. Allerdings öffneten die Einbrecher im Kassenbereich sämtliche Schränke und Schubläden. „Den Tätern ging es wohl ausschließlich um Bargeld“, ist Milius überzeugt. Der Gebäudeschaden beläuft sich auf rund 1500 Euro. Hinweise erbittet die Polizei unter Tel. (0 80 81) 9 30 50.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Immer weniger treulose Herrchen und Frauchen
Hochbetrieb in den Ferien – daran haben sich die Tierheimbetreiber gewöhnt. In Kirchasch ist es heuer jedoch relativ ruhig. Die Vorsitzende des Tierschutzvereins sieht …
Immer weniger treulose Herrchen und Frauchen
Das schönste aller Volksfeste
Das Volksfest 2018 wird als das bisher schönste in die Annalen der Stadtgeschichte eingehen. Das glauben die Festwirte Ilse und Peter Klotz, Robert Eicher und Ernst …
Das schönste aller Volksfeste
Protokollant, Wahlhelfer, Flitterwochenretter
Vor 40 Jahren wurden persönliche Daten noch mit der Schreibmaschine auf Karteikarten festgehalten und Grundsteuern in bar kassiert. Seither hat sich viel geändert. In …
Protokollant, Wahlhelfer, Flitterwochenretter
Eibachs Feuerwehrkommandant ist dreifacher Bierkönig
Johann Attenhauser aus Eibach ist Bierkönig 2018 beim Dorfener Volksfest. Der Eibacher Feuerwehrkommandant holte damit den Titel zum dritten Mal.
Eibachs Feuerwehrkommandant ist dreifacher Bierkönig

Kommentare