Taufkirchen/Vils

Faustschläge ins Gesicht: Polizei sucht Zeugen

  • schließen

Taufkirchen/Vils - Nach Faustschlägen ins Gesicht eines Dorfeners (21) sucht die Polizei nach Zeugen.

Faustschläge ins Gesicht hat ein 21-jähriger Dorfener gegen 1 Uhr in der Nacht auf Samstag an der Landshuter Straße in Taufkirchen abbekommen. Wie die Polizei Dorfen mitteilt, wurde der junge Mann auf Höhe der Fußgängerampel von einem bislang unbekannten Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Täter verschwand, während das Opfer mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Erding gebracht wurde. Laut Polizei trug der Unbekannte Jeans, ein weißes T-Shirt und große, weiße, so genannte Tunnels in beiden Ohren, die sehr auffällig sein sollen. Der Täter soll mit drei anderen Personen unterwegs gewesen sein, darunter eine Frau in Tracht. Die Polizei sucht Zeugen zu Tathergang, zum Täter und seinen Begleitern unter Tel. (0 80 81) 9 30 50.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Im Wiener-Walzer-Himmel
„Ich habe mir einen Kindheitstraum erfüllt“, erzählt Stefanie Jodl und strahlt dabei übers ganze Gesicht. Die 18-jährige Dorfenerin debütierte beim legendären Wiener …
Im Wiener-Walzer-Himmel
Aufrichtig, ehrlich, redlich und hilfsbereit
Josef Mittermaier war ein angenehmer wie vorbildlicher Mensch. Jetzt ist der beliebte Mitbürger wenige Wochen nach einem zweiten Schlaganfall verstorben. Am Samstag …
Aufrichtig, ehrlich, redlich und hilfsbereit
70 Aktive sorgen im Ort für Sicherheit
Mit 70 Aktiven gehört die Schwindkirchener Ortsfeuerwehr zu den größeren Wehren der Stadt Dorfen.
70 Aktive sorgen im Ort für Sicherheit
Berauschende Klangwelten
An drei Abenden musizierte die Band Tenor Steps zusammen mit der Geigerin Martina Eisenreich, dem Schlagzeuger Wolfgang Lohmeier und Quirin Vogel am Flügel im …
Berauschende Klangwelten

Kommentare