Festnahme in Dorfen

17-Jährige sexuell belästigt: Täter plauderte erst ganz entspannt, dann wurde er aufdringlich

  • schließen

Sexueller Übergriff auf eine Jugendliche in Dorfen: Bereits am 28. April hat ein zunächst unbekannter Mann auf dem Bahnweg in Dorfen eine 17-Jährige belästigt.

Dorfen - Hans Rumpfinger von der Dorfener Polizei berichtet, dass sich der Ausländer in den Abendstunden zu der Jugendlichen auf eine Parkbank gesetzt habe. Erst sprachen sie miteinander.

Im weiteren Verlauf wurde der Mann zudringlich und versuchte, die junge Frau zu küssen. In einem günstigen Moment gelang dem Mädchen die Flucht.

Die Polizei fahndete. Mit Erfolg: Eine Bekannte des Opfers erkannte den Mann an diesem Donnerstag wieder. Am Abend konnte ein 22-Jähriger festgenommen werden. Weitere Zeugen sollen sich unter Tel. (0 80 81) 9 30 50 melden.

Rubriklistenbild: © dpa / Hannibal Hanschke

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Marodes Loch in Untergrund: Anlieger müssen vier Millionen Euro aus eigener Tasche zahlen
Eigentlich freute man sich auf die gute Nachricht, dass die geförderte Dorferneuerung starten kann, stattdessen wartet unter dem Boden das teure Grauen.
Marodes Loch in Untergrund: Anlieger müssen vier Millionen Euro aus eigener Tasche zahlen
Ohne Telekom: Der Dorfener Weg ins Turbo-Internet
Alle weißen Flecken im Gemeindegebiet Dorfen sollen durch die Breitbandoffensive von Bund und Freistaat erschlossen werden. Damit soll jedem Anwesen ein schneller …
Ohne Telekom: Der Dorfener Weg ins Turbo-Internet
Wildschweinjagd im Maisfeld
Hohenpolding - Neun Wildschweine haben Jäger in Hohenpolding in spontanen Aktion erlegt. Die Waidmänner sehen dies auch als Baustein zur Abwehr der Afrikanischen …
Wildschweinjagd im Maisfeld
Boardinghaus neben Baumarkt
Ein Boardinghaus für insgesamt rund 400 Gäste will die Dorfener Grundstücksentwicklungsgesellschaft (DGE) direkt an der A 94 im Gewerbepark Dorfen Südwest gegenüber dem …
Boardinghaus neben Baumarkt

Kommentare