1 von 19
Ein Raub der Flammen wurde das Gartenhaus.
2 von 19
3 von 19
4 von 19
5 von 19
6 von 19
7 von 19
8 von 19

Rauchsäule in Grüntegernbach

Feuerwehr-Großeinsatz: Gartenhaus brennt komplett ab - und Feuer greift über

  • schließen

Ein Grüntegernbacher dürfte am Freitagnachmittag mit großen Augen nach Hause gekommen sein. In seiner Abwesenheit hatte das Gartenhaus auf seinem Grundstück zu brennen angefangen.

Grüntegernbach - Die herbeigerufenen Feuerwehren Dorfen, Grüntegernbach, Wasentegernbach und Schwindkirchen konnten das Haus nicht mehr retten. Ein Übergreifen der Flammen aufs benachbarte Wohnhaus verhinderten die Aktiven allerdings. 

Währenddessen hat das Dach der Garage daneben jedoch Feuer gefangen, eine Thujenhecke brannte auf einer Länge von mindestens 20 Metern ab. Verletzt wurde niemand. Nach Angaben der Polizei Dorfen ist die Brandursache noch nicht geklärt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Biersee auf der B 388 - Folgenreicher Unfall im Berufsverkehr
Der Sattelzug eines Getränkelogistikers hatte am Freitagmorgen kurz nach 7 Uhr auf der B 388 seine - ziemlich flüssige - Ladung verloren.
Biersee auf der B 388 - Folgenreicher Unfall im Berufsverkehr
Erding
Weiß-blaue Behaglichkeit in allen Gassen
Volksmusik in der ganzen Stadt: Drei Tage lang wurde Brauchtum in Erding gelebt – von der Grundschule über die Gasthäuser, Kirchen, Bauernhausmuseum bis zum Seniorenheim.
Weiß-blaue Behaglichkeit in allen Gassen
Erding
Gymnasium feiert Geburtstag in einer Jazz-Kneipe
Zu einer heimeligen Jazz-Kneipe wurde am Samstagabend das Anne-Frank-Gymnasium umfunktioniert. Unter dem Titel „Jazz Stories“ nahmen Ehemalige, Schüler und Lehrer der …
Gymnasium feiert Geburtstag in einer Jazz-Kneipe
„A hervorragende G’schicht“
Schwindkirchen - Besser kann ein Festwochenende kaum sein: Herrliches Wetter, volles Zelt – der Burschenverein Schwindkirchen hat zum 33-jährigen Bestehen offenbar alles …
„A hervorragende G’schicht“

Kommentare