Alle Hände voll zu tun: die Dance Teens der Karnevalsgesellschaft Dorfen.
1 von 22
Alle Hände voll zu tun: die Dance Teens der Karnevalsgesellschaft Dorfen.
2 von 22
Ein buntes Tanzspektakel war das Gardetreffen der Dorfener Karnevalsgesellschaft.
3 von 22
Ein buntes Tanzspektakel war das Gardetreffen der Dorfener Karnevalsgesellschaft.
4 von 22
Ein buntes Tanzspektakel war das Gardetreffen der Dorfener Karnevalsgesellschaft.
5 von 22
Ein buntes Tanzspektakel war das Gardetreffen der Dorfener Karnevalsgesellschaft.
6 von 22
Ein buntes Tanzspektakel war das Gardetreffen der Dorfener Karnevalsgesellschaft.
7 von 22
Ein buntes Tanzspektakel war das Gardetreffen der Dorfener Karnevalsgesellschaft.
8 von 22
Ein buntes Tanzspektakel war das Gardetreffen der Dorfener Karnevalsgesellschaft.

Gardetreffen der KG Dorfen

Ein kunterbuntes Spektakel

Dorfen - Ein buntes Tanzspektakel war das Gardetreffen der Dorfener Karnevalsgesellschaft (KG). In der Aula der Zentralschule verfolgten die vielen Zuschauer gespannt und begeistert die Auftritte von großen und kleinen Garden, samt Prinzenpaaren, und auch eine Reihe von Showtanzgruppen war dabei.

Am Sonntag, um 11.11 Uhr, begrüßten die KG-Präsidentinnen Sylvia Baresch und Anja Greimel als Moderatorinnen neben den eigenen KG-Gruppen, der Dorfener Deife-Garde und der Burschengarde Schwindkirchen auch zahlreiche Gäste, vor allem aus der Umgebung, wie aus Grüntegernbach, Taufkirchen und Velden. Weiter angereist waren die Tänzer aus Töging, Wasserburg, Oberschleißheim und Bernau am Chiemsee. Tolle Tänze und Choreografien zeigte der Showtanznachwuchs. Zu den spektakulärsten Auftritten gehörte die beeindruckende Show der „Members of Dance“ aus Grüntegernbach. Viel Befall ernteten natürlich die KG-Tanzgruppen, wie die Dance Teens, mit den Prinzenpaaren. Für unverfälschten Fasching stand die KG-Traditionsgarde mit ihren Funkenmariechen-Kostümen. Die Prinzengarde gibt es seit 80 Jahren. Als krönenden Abschluss zeigten nach sechs Stunden Programm die Jumping Jacks der KG ihre flotte Tanzshow.

Hermann Weingartner

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Erding
Reuter und Pohl sind nicht zu bremsen
Der Erdinger Jubiläumsstadttriathlon hat zwei Sieger – einen neuen und eine alte: Fabian Reuter gewann die 25. Ausgabe des Events in der Herzogstadt über die Olympische …
Reuter und Pohl sind nicht zu bremsen
Erding
Rückblick, Abschied und Neuanfang
Das Jubiläumskonzert des KMS-Akkordeonorchesters war zugleich ein Abschied von Dirigentin  Michaela Bauer.
Rückblick, Abschied und Neuanfang
Erding
Das rappende Rumpelstilzchen
Die Volksspielgruppe Altenerding hat den Märchenklassiker „Rumpelstilzchen“ neu inszeniert. Das Stück kam bei der Premiere vor jungem Publikum sehr gut an.
Das rappende Rumpelstilzchen
Wörth
Ein Paradies für Skater und Biker
Mächtig was los war am Freitag, als die neue Skateranlage auf dem Sportgelände in Hörlkofen offiziell eröffnet wurde. Ein Höhepunkt der Feier: eine Spray-Aktion des …
Ein Paradies für Skater und Biker

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.