UNFALLFUCHT

Geparktes Auto angefahren

Die Dorfener Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht.

Dorfen – Am Montag, 15. Januar, hat ein unbekannter Verkehrsteilnehmer auf dem Parkplatz des Heimatmuseums in der Rosenaustraße einen dort abgestellten, roten Kleinwagen der Marke Toyota Aygo angefahren. Der Unfall passierte laut Angaben der Polizei zwischen 7.20 und 14.30 Uhr. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, ist der Unfallverursacher einfach weitergefahren. Die Dorfener Polizei hofft jetzt darauf, dass jemand den Unfall beobachtet hat. Hinweise auf den Verursacher oder zu seinem Fahrzeug nimmt die Polizeiinspektion Dorfen, Tel. (0 80 81) 93 05-0 entgegen. ar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Giftgrüne Flüssigkeit im Rückhaltebecken
Ein Missverständnis hat am Montagabend in Dorfen zu einem Einsatz für Feuerwehr und Polizei Dorfen sowie das Wasserwirtschaftsamt München geführt.
Giftgrüne Flüssigkeit im Rückhaltebecken
Der Vorsitz bleibt in der Familie
Helmut Scherzl verabschiedet sich nach 31 Jahren als Schützenmeister bei Hubertus-Eichenried
Der Vorsitz bleibt in der Familie
Nur noch ein Eingang offen
Viele Eltern sorgen sich, dass jeder unbemerkt in die Schule Finsing hinein könne. Der Schulverband reagiert darauf mit einem Sicherheitskonzept.
Nur noch ein Eingang offen
Eifersucht und Ehezoff
Nach zehn Jahren Pause, führte der Theaterverein Langengeisling in der Schulturnhalle Geisling, das bayerische Stück „Der Ehestreik“ vor. 
Eifersucht und Ehezoff

Kommentare