Medaillenregen: (v. l.) Richard Balling (Landwirtschaftsministerium), Benedikt und Siglinde Pointner, Sebastian Huber und Andreas Franzl. Foto: Bayern Brand / Gabriele Brendel

Medaillenvergabe

Heimische Brenner feiern Erfolge

Dorfen - Landwirtschaftsminister Helmut Brunner hat die besten Edelbrenner Bayerns ausgezeichnet. Darunter sind mit Andreas Franzl aus Oberkorb, Siglinde und Benedikt Pointner aus Pemmering, Theo Unterreitmeier aus Taufkirchen und Sebastian Huber aus Langenpreising auch vier aus dem Landkreis.

Mit vier Gold- und zwei Silbermedaillen erhielten die Pointners die meisten Auszeichnungen. Franzl erhielt drei Goldmedaillen und eine Bronze, Huber zwei Gold- und zwei Silbern und Unterreitmeier zwei Silber.

Brunner lobte bei der Preisvergabe im Fürstensaal in der Würzburger Residenz die „bayerischen Spitzenprodukte“ und die „handwerkliche Qualitätsarbeit auf höchstem Niveau“. Richard Balling vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten würdigte das Streben der Bayerischen Brenner nach höchster Qualität und hob hervor, dass sie mit der Pflege der Streuobstwiesen auch einen großen Beitrag zum Erhalt von Kulturlandschaft und Artenvielfalt leisteten.

Zum Erhalt der noch vorhandenen Streuobstwiesen haben Minister Huber und bayerische Brenner die Initiative „Bayern Brand – Wir brennen für Bayern!“ ins Leben gerufen. Alle zwei Jahre werden Produkte prämiert. ar

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Ein Stierherde ist einem Bauern aus dem Erdinger Raum entlaufen. Die Folge war ein fast 24-stündiger Einsatz, ein Stier musste an der A94 erschossen werden, zwei …
Stierherde büxt aus: So lief der Großeinsatz ab
Elisabeth Bachmaier ist klügstes „Känguru“
Erstmals haben 77 Schüler der Mittelschule Taufkirchen am internationalen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teilgenommen. Und das mit gutem Ergebnis.
Elisabeth Bachmaier ist klügstes „Känguru“
„Das politische Interesse ist bei den Frauen auf jeden Fall da“
Julia Manu bleibt Vorsitzende der Finsinger Frauen-Union. Das beschlossen die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung in der Pizzeria Italia Bella in Neufinsing.
„Das politische Interesse ist bei den Frauen auf jeden Fall da“
Niederstraubinger Straße kurz vor Fertigstellung
Die Gemeinde Steinkirchen wird in diesen Tagen eine der umstrittensten Baustellen abschließen können: Wie die Verwaltung auf Anfrage der Heimatzeitung mitteilte, ist die …
Niederstraubinger Straße kurz vor Fertigstellung

Kommentare