Kaputt: 300 Euro Schaden hat der Unbekannte angerichtet, der in Dorfen ein Apotheken-Fenster einschlug.  (Symbolbild)
+
Kaputt: 300 Euro Schaden hat der Unbekannte angerichtet, der in Dorfen ein Apotheken-Fenster einschlug. (Symbolbild)

An Heiligabend

Fenster in Dorfener Apotheke eingeschlagen

  • Gabi Zierz
    vonGabi Zierz
    schließen

Schöne Bescherung: An Heiligabend hat ein unbekannter Täter das Fenster der St. Hubertus Apotheke in Dorfen eingeschlagen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Schöne Bescherung: Ein unbekannter Täter hat an Heiligabend eine Fensterscheibe der St. Hubertus Apotheke eingeschlagen. Spaziergänger hatten gegen 19.30 Uhr das Klirren einer Fensterscheibe vernommen, den Schaden entdeckt und die Polizei informiert. Eine sofortige Fahndung der alarmierten Streife blieb allerdings erfolglos. Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Dorfen bittet unter Tel. (0 80 81) 93 05-0 um sachdienliche Hinweise.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare