TAJ

Indisches Lokal im Grünen Baum

  • schließen

Dorfen bekommt ein indisches Restaurant. Eingerichtet wird es im ehemaligen „Grünen Baum“.

Dorfen – Die Dorfener Gastronomie wird internationaler. Aus dem seit Jahren leerstehenden Gasthaus Grüner Baum wird ein indisches Restaurant. Pächter der Dorfener Traditionsgaststätte wird Ashis Mohapatra, der bereits in Erding das Restaurant Taj und in München das Amber betreibt. Beide Restaurants haben beste Bewertungen was die Qualität des Essens und den Service betrifft.

Mohapatra selbst wohnt in Dorfen. Sein Restaurant in Dorfen wird auch Taj heißen, was soviel wie Palast bedeutet. Wann das Restaurant in Dorfen genau eröffnet, steht noch nicht fest. Derzeit wird bereits eingerichtet. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fraunberg knackt die Zwölf-Millionen-Marke
Bürgermeister Hans Wiesmaier hat sich im Fraunberger Gemeinderat am Dienstagabend sichtlich beeindruckt vom gewaltigen Zahlenwerk für 2019 gezeigt. 
Fraunberg knackt die Zwölf-Millionen-Marke
Ein Seniorenbeirat für Pastetten
In Pastetten wird ein Seniorenbeirat gegründet. Er wäre erst das dritte Gremium seiner Art im Landkreis - nach Taufkirchen und Forstern.
Ein Seniorenbeirat für Pastetten
Datenschutzbeauftragter: Forstern ist dabei
Die Gemeinde Forstern macht mit bei der Zweckvereinbarung mit dem Landratsamt für einen gemeinsamen IT-Sicherheits- sowie einen Datenschutzbeauftragten. Einstimmig fiel …
Datenschutzbeauftragter: Forstern ist dabei
Heiraten im Kindergarten
Bei einigen Trauungen wurde es im Oberneuchinger Rathaus-Sitzungssaal zu eng. Darum gibt‘s ab dem kommenden Jahr ein neues Angebot.
Heiraten im Kindergarten

Kommentare