Menschen mit Demenz in die Gesellschaft integrieren, das ist das Ziel der Lokalen Allianz in Dorfen. Foto: MM

Woche der Demenz

Integrieren statt ausgrenzen

Dorfen – Mit einem Tanzcafé im Jakobmayer hat die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in Dorfen am Sonntag die Woche der Demenz gestartet. Bis zum 6. Oktober gibt es zahlreiche Veranstaltungen zum Thema.

Am morgigen Mittwoch steht um 18 Uhr im Mehrgenerationenhaus Taufkirchen ein Vortrag zum Thea „Kommunikation mit Menschen mit Demenz“ auf dem Programm. Am Donnerstag, 22. September, gibt es von 9 bis 12.30 Uhr bei der Betreuungsgruppe „VergissMeinNicht“ in Bernöd 1 in Dorfen einen Tag der offenen Tür. Um 15 Uhr wird dann im Kino im Jakobmayer der Film „Damen und Herren ab 65“ gezeigt. Der Dokumentarfilm ist ein Beitrag über Tanz, das Alter und das Glück. Am Dienstag, 27. September, findet im Evangelischen Gemeindezentrum in Dorfen von 14 bis 16 Uhr ein Erzählcafé zum Thema „Spielzeug Heute und Damals“ statt. Das Thema „Erntedank“ steht bei einem weiteren Erzählcafé am Dienstag, 6. Oktober, von 14 bis 16 Uhr im Gymnasium im Mittelpunkt.

Unter Leitung von Linda Brisch engagiert sich die „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ der Stadt Dorfen seit September 2014 dafür, dass Menschen mit Demenz solange als möglich in der Mitte der Gesellschaft teilhaben können. Träger der Allianz ist mittlerweile der neu gegründete Dorfener Heimatverein „Miteinander – Füreiander“. ar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

Meistgelesene Artikel

Unfall an A94-Anschlussstelle
Pastetten - Behinderungen im Berufsverkehr gab es am frühen Donnerstagmorgen auf der Staatsstraße 2331 Forstern – Erding.
Unfall an A94-Anschlussstelle
45 Jahre Banker aus Leidenschaft
Erding – Matthias Gallenberger ist ein Urgestein bei der VR-Bank. 45 Jahre lang war der 63-Jährige seinem Arbeitgeber treu – jetzt wurde er in den Ruhestand …
45 Jahre Banker aus Leidenschaft
Geplanter Hallenkomplex: Gotz wettert gegen Stadträte
Erding – Der Logistik-Hallenkomplex im geplanten Industriegebiet an der Dachauer Straße bereitet so manchem Bürger, aber auch Stadtrat Magenschmerzen. Günther Kuhn …
Geplanter Hallenkomplex: Gotz wettert gegen Stadträte
Nach 20 Jahren: Stadträte geben Bauleitplanung für Sondergebiet auf
Erding – 20 Jahre Mühe umsonst: Mit einer geordneten Bauleitplanung für das Sondergebiet nördlich Siglfing wird es nichts mehr. OB Max Gotz war in der Sitzung des …
Nach 20 Jahren: Stadträte geben Bauleitplanung für Sondergebiet auf

Kommentare