Stolz auf die Nominierung sind die jungen Kreativen (v. l.) Georg Stöger und Philipp Schilli.

Design Award

Kreative Kraft trägt Früchte

  • schließen

Er ist der Bambi für die Kreativ- und Desginbranche: der German Design Award. Zum Greifen nah ist der international anerkannte Preis nun für ein Design-Duo aus Dorfen und Moosburg.

Dorfen – Georg Stöger mit seiner Werbeagentur „Designloge“ und Philipp Schilli mit seinem Grafikbüro „Die Signatur“ sind gemeinsam in der Kategorie „Exzellentes Kommunikationsdesign“ nominiert worden.

Den Preis könnte ihnen die Werbe-Kampagne zum 20-jährigen Jubiläum der Immobilien und Bauträger GmbH Sperr & Zellner bringen. „Ein einheitlicher Werbeauftritt ist für Unternehmen und Marken das A und O“, so der Moosburger Grafikdesigner Philipp Schilli.

Er und der Dorfener Georg Stöger, kreativer Kopf der Web- und Werbeagentur Designloge aus Dorfen, haben schon mehrere Werbeprojekte für Unternehmen aus der Region realisiert.

Der „Rat für Formgebung“ vergibt den Preis für innovative Projekte und Produkte. Seit 1953 unterstützt die von der Bundesregierung initiierte Stiftung Unternehmen dabei, einen Markenmehrwert durch einzigartiges Design zu erzielen. Die klare Formensprache und der Wiedererkennungswert der aktuellen Sperr & Zellner-Kampagne wird bei den Fachleuten des Rates als wegweisend und trendverdächtig bezeichnet. Im Februar sind beide zur Preisverleihung nach Frankfurt eingeladen. Stöger: „Das ist ein tolles Feedback für die Qualität unserer Arbeit.“  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trauer um Klaus Neumaier: Ein unverwechselbares Original 
Wer kannte ihn nicht, den Mann an der Kasse des örtlichen Deltamarkts in Hörlkofen? Klaus Neumaier ist am Mittwoch nach schwerer Krankheit im Alter von 74 Jahren …
Trauer um Klaus Neumaier: Ein unverwechselbares Original 
Viel mehr als eine Stoffverkäuferin
Erding – Bekannt war sie in Erding als Inhaberin des Stoffladens „Restl Kath“ an der Langen Zeile, doch Emanuela Schwankl hatte viele Facetten. Ob als Architektin, …
Viel mehr als eine Stoffverkäuferin
Am Stadion müssen Bäume einem neuen XXL-Kanal weichen
Weil unter der Erde ein neuer Kanal verlegt wird, müssen über der Erde Bäume weichen: Der Bereich Schützenstraße/Am Stadion wird sich in diesem Herbst in eine …
Am Stadion müssen Bäume einem neuen XXL-Kanal weichen
Schlechtes Klima beim Klimaschutz
Die Grünen im Erdinger Stadtrat wollen, dass sich Neubauten künftig zu einem großen Teil selbst mit Energie versorgen können. Doch mit ihrem Antrag ist die Fraktion im …
Schlechtes Klima beim Klimaschutz

Kommentare