Coronavirus in Deutschland: Erster Politiker betroffen - CDU-Mann infiziert 

Coronavirus in Deutschland: Erster Politiker betroffen - CDU-Mann infiziert 

Jakobmayer als Zugpferd

„Kulturhauptstadt“ Dorfen

  • schließen

Das Jakobmayer-Kulturzentrum hat nach Ansicht von Kulturreferent Ludwig Rudolf (CSU) maßgeblich zur wirtschaftlichen Belebung der Dorfener Innenstadt beigetragen.

Dorfen–Die vom Stadtrat noch unter Altbürgermeister Josef Sterr getroffene Kaufentscheidung des Jakobmayer-Gebäudes sei „goldrichtig“ gewesen, sagte Rudolf bei einer Veranstaltung vor Parteifreunden.

Mit der Eröffnung des Saales habe Dorfen auch den Ruf des von Altbürgermeister Sterr geprägten Begriffs „Kulturhauptstadt“ im Landkreis gefestigt, betonte Rudolf. Das im Jakobmayer gebotene Kulturprogramm sei sehr hochwertig, die Belegung des Saales ausgezeichnet. Und auch die Angliederung eines Kinos habe sich als richtige Entscheidung herausgestellt. Mittlerweile sei auch die Gastronomie im Gebäude durch eine neue Pächterin „stabil und gut“.

In dem geplanten Kunst- und Freizeitpark „Tonwerk“ auf dem Areal der früheren Ziegelei Meindl sieht Rudolf keine Konkurrenz zum Jakobmayer-Saal. Vielmehr sei das eine „originelle Sache“, vor allem für junge Leute. Die Zielgruppe der Jakobmayer-Besucher sei eine ganz andere. Die Stadt solle als Betreiber des Jakobmayer-Kulturhauses Kontakt zu den Betreibern des „Tonwerks“ aufnehmen, um eventuelle Synergieeffekte auszuloten. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwere Kindheit, harte Jugend, schöner Lebensabend: Bartholomäus Gaigl feiert 95. Geburtstag
Nach seiner gut verlaufenen Hüftoperation ist er wieder  fit. Die Rede ist von Bartholomäus Gaigl, der seinen 95. Geburtstag feiert.
Schwere Kindheit, harte Jugend, schöner Lebensabend: Bartholomäus Gaigl feiert 95. Geburtstag
Feuer(er) und Flamme für Isen: CSU-Bürgermeisterkandidat stellt Wahlprogramm vor
Beim Politischen Aschermittwoch stellt CSU-Bürgermeisterkandidat Michael Feuerer in einem engagierten Vortrag sein Wahlprogramm vor. 
Feuer(er) und Flamme für Isen: CSU-Bürgermeisterkandidat stellt Wahlprogramm vor
FDP: Lieber Bahn- als Rathaustunnel - Anne Connelly will Verkehrsproblem lösen
In kleiner Runde kam die FDP am Aschermittwoch im Ristorante Radici in Altenerding zum Fischessen zusammen. 
FDP: Lieber Bahn- als Rathaustunnel - Anne Connelly will Verkehrsproblem lösen
Drei neue Richter am Amtsgericht: Die verborgenen Talente der Erdinger Justiz
Das Amtsgericht Erding hat drei neue Richter bekommen. Und die haben weit mehr drauf als nur Rechtssprechung.
Drei neue Richter am Amtsgericht: Die verborgenen Talente der Erdinger Justiz

Kommentare