1 von 15
Gegen zwei Bäume prallte der Corsa, ehe er auf einer Wiese zum Stehen kam.
2 von 15
Eine 23-Jährige ist bei dem Unfall verletzt worden.
3 von 15
Eine 23-Jährige ist bei dem Unfall verletzt worden.
4 von 15
Eine 23-Jährige ist bei dem Unfall verletzt worden.
5 von 15
Eine 23-Jährige ist bei dem Unfall verletzt worden.
6 von 15
Eine 23-Jährige ist bei dem Unfall verletzt worden.
7 von 15
Eine 23-Jährige ist bei dem Unfall verletzt worden.
8 von 15
Eine 23-Jährige ist bei dem Unfall verletzt worden.

23-Jährige erleidet Kopfverletzungen

Mit zwei Bäumen kollidiert

  • schließen

Kopfverletzungen erlitten hat am Mittwochmorgen eine Autofahrerin aus Dorfen bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2086.

Dorfen - Ulrich Milius von der Dorfener Polizei berichtet, dass die 23-Jährige mit ihrem Opel Corsa gegen 8 Uhr zwischen Grüntegernbach und Großkatzbach unterwegs war. Auf kurvenreicher Strecke brach der Wagen aus und prallte zunächst mit der rechten hinteren Fahrzugseite gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Corsa in der Folge auch mit der linken hinteren Flanke gegen einen zweiten Baum. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Im Einsatz waren Polizei, Rettungsdienst, Notarzt sowie die Feuerwehren Dorfen und Grüntegernbach.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Dorfen
Bilder: Dorfen feiert bei der KulTour-Nacht rauschendes Kneipenfest
Die siebte Auflage der Dorfener KulTour-Nacht, die „Nacht der blauen Wunder“, war mit 15 Live-Acts in 15 Lokalen ein voller Erfolg. Wie Dorfen feierte, sehen Sie hier.
Bilder: Dorfen feiert bei der KulTour-Nacht rauschendes Kneipenfest
Dorfen
Großbrand in der Nacht zum 11. November in Dorfen
Großbrand in der Nacht zum 11. November in Dorfen
Oberding
Entsetzlicher Unfall auf Flughafentangente - Mann schwerst verletzt 
Für die anrückenden Rettungskräfte boten sich am Donnerstagabend schlimme Szenen auf der Flughafentangente Ost. Die Bilder.
Entsetzlicher Unfall auf Flughafentangente - Mann schwerst verletzt 
Berglern
Hilferufe aus dem Theaternebel
Groß aufgefahren hat die Feuerwehr Berglern bei einer Großübung am Samstag im Rahmen der Brandschutzwoche: Zwei leistungsfähige Nebelmaschinen haben die Floriansjünger …
Hilferufe aus dem Theaternebel