Bauausschuss Dorfen

Neue Straßennamen festgelegt

Dorfen – Das neue Dorfener Baugebiet „Hampersdorf West“ wird derzeit erschlossen, das neue Baugebiet „Grüntegernbach Ost“ hat das Genehmigungsverfahren durchlaufen. Der Bauausschuss des Dorfener Stadtrates hat nun die Straßennamen festgelegt.

In „Hampersdorf West“ wird die Siedlungsstraße „Katharina-Hampersdorfer-Straße heißen. Damit folgte der Bauausschuss einem Vorschlag des Historischen Kreises Dorfen.

Das Geschlecht der Hampersdorfer ist erstmals um 1140 mit einem Chuno von Hunprhstorf erwähnt. Ab 1333 hatten die Hampersdorfer ihren Familiensitz nach Kloster Moosen verlegt. Ein Nachfahre des Geschlechts verkaufte seiner Schwester Katharina ein Gut zu Obermoosen, vermutlich das heutige Kloster Moosen. Sie war Äbtissin von Frauenchiemsee.

Die nördliche Siedlungsstraße in „Grüntegernbach Ost“ wird Pfarrer-Fischer-Straße heißen, die südliche Anton-Wandinger-Straße. Josef Fischer war in den 60er Jahren Geistlicher in der Pfarrei Grüntegernbach und Bürgermedaillen-Träger. Wandinger ist Träger des Bayerischen Poetentalers (1978), eine Auszeichnung der süddeutschen Literatenvereinigung. Der Heimatschriftsteller ist in Frauenvils bei Taufkirchen geboren. Später zog die Familie nach Thal bei Grüntegernbach.

Diese Straßennamen waren Vorschläge des früheren EWG-Stadtrats und Kulturreferenten des Stadtrats, Wolfgang Lanzinger.

Hermann Weingartner

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wenn alte Mauern plötzlich strahlen
Den Erdingern geht ein neues Licht auf: Die Fassadenbeleuchtung am Rathaus ist in Betrieb. Weitere Gebäude in der Innenstadt sollen folgen. Es geht um mehr als nur um …
Wenn alte Mauern plötzlich strahlen
Schlägerei im Wirtshaus
Heftig aneinander geraten sind am Dienstag ein Taufkirchener und ein bis dato der Polizei nicht bekannter Mann.
Schlägerei im Wirtshaus
Um 23 Uhr ist draußen Schluss
Auch während der Sommermonate müssen die Biergärten und Freischankflächen in Erding um 23 Uhr geräumt sein. Der Stadtrat lehnte eine Ausdehnung der Schankzeiten an Frei- …
Um 23 Uhr ist draußen Schluss
Flucht nach Chile aus Verzweiflung
Etwas über ein Jahr nach seinem Freispruch mangels Beweisen sitzt der Erdinger Frauenarzt Prof. Dr. Michael B. wieder im Saal des Schwurgerichts des Landshuter …
Flucht nach Chile aus Verzweiflung

Kommentare