+
Die Stadtwerke Dorfen stehen ab 1. Januar unter einer neuen Leitung.

Stadtwerke Dorfen

Neuer Geschäftsführer

  • schließen

Dorfen – Die Dorfener Stadtwerke bekommen zum 1. Januar einen neuen Geschäftsführer. Das hat der Stadtrat am Mittwochabend in nichtöffentlicher Sitzung entschieden.

Um wen es sich bei dem neuen Geschäftsführer handelt, soll erst bekannt gemacht werden, wenn dieser den Arbeitsvertrag unterschrieben hat. Fest steht nur: Der zum Jahresende auslaufende Vertrag mit dem derzeitigen Stadtwerkechef Karl Heinz Figl wird nicht verlängert.

Details aus der Sitzung wurden bislang nicht bekannt. Im Gremium wurde Vertraulichkeit vereinbart. Die fast dreistündige Sitzung verlief offenbar eher sachlich. Obwohl nur der vom externen Wirtschaftsberater der Stadt unter 50 Bewerbern vorgeschlagene Kandidat zur Diskussion stand, wollten SPD und Grüne auch Figl zur Abstimmung stellen. Dazu kam es jedoch nicht. „Die Entscheidung ist ein Sieg der Vernunft“, hieß es gestern aus Stadtratskreisen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ulrike Scharf gibt Landesvorsitz ab
Ulrike Scharf ist nicht länger Vorsitzende der Wasserwacht Bayern.
Ulrike Scharf gibt Landesvorsitz ab
Seit 140 Jahren retten, löschen, bergen, schützen
Bei strahlendem Sonnenschein beging die Freiwillige Feuerwehr Hörlkofen ihr 140-jähriges Bestehen.
Seit 140 Jahren retten, löschen, bergen, schützen
Trachtenwallfahrt bei Kaiserwetter
Bei herrlichstem Frühsommerwetter startete an Christi Himmelfahrt zum 57. Mal die traditionelle, vom Heimat- und Volkstrachtenverein Wartenberg ins Leben gerufene …
Trachtenwallfahrt bei Kaiserwetter
Spielerische Botschaft gegen Fremdenhass
Die Theaterwerkstatt der Mittelschule Altenerding hat das Stück „(M)ausland ist überall“ in der Schulaula präsentiert und sich damit gegen Ausländerfeindlichkeit …
Spielerische Botschaft gegen Fremdenhass

Kommentare