+
Unterstützung aus der Luft: Ein Polizeihubschrauber half bei der Suche nach der verschwundenen 14-Jährigen.

Polizeihubschrauber kreist über Dorfen

Mädchen vermisst - stundenlange Suchaktion

  • schließen

Dorfen - Ein 14 Jahre altes Mädchen ist am Dienstag im Bereich Dorfen verschwunden. Am Nachmittag meldete die Familie die Schülerin als vermisst.

Streifen der örtlichen Inspektion suchten das Stadtgebiet ab. Zur Unterstützung wurde am Abend ein Helikopter der am Flughafen München stationierten Polizeihubschrauber-Staffel angefordert. Er flog längere Zeit zum Teil sehr tief über das Gebiet, in dem das Mädchen vermutet wurde.

Bei Einbruch der Dunkelheit dann die erlösende Meldung: Die 14-Jährige tauchte wieder zu Hause auf – unversehrt. Zu den Motiven des Mädchens wollte Hans-Peter Kammerer vom Polizeipräsidium Oberbayern Nord in Ingolstadt keine Angaben machen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Heftiger Streit in Asylunterkunft
Zugespitzt hat sich am späten Sonntagabend ein Streit in der Asylbewerberunterkunft in Hörlkofen. Mitglieder des örtlichen Helferkreises waren anwesend und konnten die …
Heftiger Streit in Asylunterkunft
Kindesentführung vereitelt
Schon wieder hat die Bundespolizei am Münchner Flughafen eine Kindesentführung verhindert.
Kindesentführung vereitelt
Vorstand plant Generationswechsel
Der Vorstand des Obst- und Gartenbauvereins Wartenberg blieb unverändert. Allerdings will man mit drei zusätzlichen jungen Beisitzern einen Generationswechsel …
Vorstand plant Generationswechsel
Bohrungen laufen
Die Vorarbeiten zum zweigleisigen Bahnausbau laufen: Derzeit wird auf der Bahnstrecke zwischen Markt Schwaben und Dorfen der Untergrund mit Bohrungen untersucht
Bohrungen laufen

Kommentare