+
Bussi, Bussi: Mit Faschingsbeginn beginnt auch wieder die Zeit des intensiveren Flirtens. 

Faschingsbeginn

Prinzenpaare, Sekt und Glühwein

  • schließen

Ja ist denn schon wieder Fasching? Ja, ist es. Am kommenden Samstag, 11. November, starten die Narren wieder in die für sie wichtigste Saison des Jahres.

Dorfen/Isen/St. Wolfgang– Den Auftakt der Narretei übernimmt die Karnevalsgesellschaft (KG) Dorfen. Pünktlich um 11.11 Uhr wird das Dorfener Prinzenpaar samt Erbprinzenpaar am Chinesischen Platz am Unteren Markt vorgestellt. Das Programm zur Proklamation beginnt um 10 Uhr. Ausgeschenkt wird Glühwein und Kinderpunsch .

Pünktlich um 11.11 Uhr stoßen die Narren auch in Isen im Gasthaus Klement an. Das Faschingskomitee startet mit Sekt und Weißwürsten in die närrische Zeit.

Die Dorfener Faschings Deife starten am Abend um 18.11 Uhr am Kirchtorplatz vor dem La Boom in die närrische Saison. Präsentiert wird der Eröffnungsdeife. Dazu gibt es für die Besucher 50 Liter Freibier und Faschingsmusik durch die Guggamusik der Deife und den Isentaler Schalmeien.

In St. Wolfgang kann man den Faschingsstart gar nicht erwarten. Die Faschingsabteilung des TSV St. Wolfgang stellt bereits Freitagnacht um 22 Uhr das neue Regentenpaar in der Goldachhalle vor (Einlass ab 21 Uhr). Danach findet als Einstimmung in die närrische Zeit ab 22.30 Uhr eine riesige Party mit DJ Sugaman statt. Auch die Wolfganger Gardemädchen werden an dem Abend vorgestellt. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

40-Jähriger ist Führerschein los
Die Dorfener Polizei hat am Samstag einen 40-jährigen Dorfener erwischt, der stark alkoholisiert mit dem Auto gefahren ist.
40-Jähriger ist Führerschein los
Illegales Straßenrennen auf der B15
Ein verbotenes Straßenrennen geliefert haben sich zwei junge Burschen am Freitagabend auf der B 15 zwischen St. Wolfgang und Armstorf.
Illegales Straßenrennen auf der B15
Heimspiel für Flötist Manfred Ludwig
Der Erdinger Flötist Manfred Ludwig kommt für ein Gastspiel in seine Heimat. Wir sprachen mit dem 33-Jährigen über seinen Werdegang, die Musik des Querflötenensembles …
Heimspiel für Flötist Manfred Ludwig
Eifersüchteleien bei Disco-Besuch enden mit Schlägerei und Alkoholvergiftung
Völlig betrunken waren drei Besucher einer Erdinger Disco. Der Abend sollte für sie nicht gut ausgehen.
Eifersüchteleien bei Disco-Besuch enden mit Schlägerei und Alkoholvergiftung

Kommentare