Interessante Diskussion: (v. l.) Jugendoffizier Peter Rief, stellvertretender Landrat Jakob Schwimmer, Moderatorin Uta Löhrer Bürgermeister Heinz Grundner und Adalbert Wirtz vom Helferkreis Dorfen. Foto: (Gymnasium)

Gymnasium Dorfen

Ein Schultag rund ums Thema Flüchtlinge

  • schließen

Dorfen – Einen ganzen Tag haben sich die Schüler der 10. Jahrgangsstufe am Gymnasium Dorfen mit dem Thema Flüchtlinge in Europa beschäftigt. Lehrer der Schule und Referenten von der Bayerischen Landeszentrale für politische Bildungsarbeit sowie der europäischen Akademie betreuten die Klassen.

Nachdem im ersten Teil die Geschichte des europäischen Einigungsprozesses, die Zuständigkeiten, aber auch die Bedeutung der EU für den Alltag Thema war, widmete man sich nach der Pause den Herausforderungen für die EU durch die große Zahl der Flüchtlinge. Anhand von aktuellen Karikaturen, vielen Fakten und einer Gruppenarbeit, in der man sich mit unterschiedlichen Thesen auseinandersetzte, wurde das nicht einfache Thema behandelt.

Am Nachmittag fand dann eine Podiumsdiskussion statt, in der der Umgang mit Flüchtlingen, Möglichkeiten der Integration, aber auch der Rückkehr in die Heimat, sowie Fluchtursachen wichtige Punkte waren. Unter der Moderation von Uta Löhrer von der Landeszentrale für politische Bildungsarbeit diskutierten und beantworteten Schülerfragen der stellvertretende Landrat Jakob Schwimmer, Bürgermeister Heinz Grundner, Adalbert Wirtz vom Helferkreis Dorfen und Peter Rief, Jugendoffizier der Bundeswehr. Auch wenn unterschiedliche Sichtweisen eingebracht wurden, so war man sich doch auf dem Podium einig, dass die auftretenden Probleme gelöst werden können, wenn alle mitmachen.

Wolfgang Krzizok

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feneberg zieht in die Lange Zeile
Erding - Da ist Max Gotz ein Coup gelungen: Der Erdinger Oberbürgermeister ist Eigentümer des Hauses an der Langen Zeile 22, in dem bis vor kurzem C&A ein Kindergeschäft …
Feneberg zieht in die Lange Zeile
Internet-Account gehackt
Internet-Betrug in Erding: Das gewerblich genutzte Internetkonto einer 36-Jährigen ist am Donnerstag von einem unbekannten Täter gehackt worden.
Internet-Account gehackt
Chronik: Der Justiz-Thriller von Erding-Pretzen
Der Justiz-Thriller um den gewaltsamen Tod einer Arztgattin aus Erding-Pretzen geht in die nächste Runde: Der zunächst freigesprochene Ehemann muss wieder vor Gericht. …
Chronik: Der Justiz-Thriller von Erding-Pretzen
Ausgeliefert: Hier kommt Dr. Michael B. zurück ins Gefängnis
Der Prozess um den Tod der Arztgattin Brigitte B. steht kurz davor, neu aufgerollt zu werden. Der angeklagte Gynäkologe Prof. Dr. Michael B. befindet sich wieder in …
Ausgeliefert: Hier kommt Dr. Michael B. zurück ins Gefängnis

Kommentare