Stadtbus

Stadtbus fährt weiter

Dorfen - Wie erwartet hat der Dorfener Stadtrat in seiner Mittwochsitzung den einjährigen Testbetrieb des Stadtbusses ohne Diskussion auf jetzt unbefristete Zeit verlängert. Allgemein wurde der kommunale Beförderungsservice begrüßt und die Fortführung der Stadtbuslinie einstimmig beschlossen.

In der einjährigen Betriebsphase sei der Bus „gut angenommen“ worden, sagte Bürgermeister Heinz Grundner (CSU). Die Linie habe dennoch ein Minus von 24 420 Euro in dem Jahr eingefahren (wir berichteten). Das Defizit wurde aber als vertretbar gesehen. Jetzt werde sich der Arbeitskreis „Stadtbus“ aufgrund der einjährigen Erfahrungen mit der Optimierung der Strecke befassen, die dann möglichst schnell umgesetzt werden sollen. Das betrifft etwa Haltestellen streichen oder verlegen.

Doris Minet (FW) regte an, größere Halteschilder anzuschaffen. Dorette Sprengel (GAL) sagte, sie habe von einem „Bedarf“ auch während der Mittagszeit gehört. Bisher verkehrt der Stadtbus zwischen 12 und 14 Uhr nicht.  prä

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dem weißen Gold auf der Spur
Milch ist Big Business. Hinter dem unschuldig anmutenden Lebensmittel verbirgt sich ein milliardenschweres Industriegeflecht.
Dem weißen Gold auf der Spur
Ludwig Konrad Valentin aus Neuching
Ludwig Konrad Valentin hat es gut. Der kleine Mann kann sich einfach ins Land der süßen Träume verabschieden und alle freuen sich darüber. Ludwig ist nach Georg Anton …
Ludwig Konrad Valentin aus Neuching
Studentin braucht Unterstützung der Erdinger
Die aus Wartenberg stammende Studentin Nina Hieronymus beschäftigt sich in ihrer Masterarbeit mit Tourismus. Dafür braucht sie die Hilfe der Erdinger.
Studentin braucht Unterstützung der Erdinger
Der Frau immer Recht geben: So klappt’s mit der Ehe
Beim Kirchweihfest hat es gefunkt: Vor 60 Jahren gaben sich Rosina und Hubert Rauch aus Walpertskirchen das Jawort in der Pfarrkirche St. Erhard.
Der Frau immer Recht geben: So klappt’s mit der Ehe

Kommentare