Bauausschuss Dorfen

Straße wird komplett saniert

In der zweiten Ausbaustufe wird die Dorfener Gemeindeverbindungsstraße vom Abzweig Staatsstraße 2084 nach Schwindkirchen, über Eppenhönning bis Puch, saniert und komplett erneuert.

Dorfen – Der Bauausschuss des Stadtrates Dorfen hat dazu einstimmig den Auftrag an den günstigsten Bieter vergeben. Den Zuschlag erhielt die Firma Wimmer Bau GmbH aus Wurmsham für die Auftragssumme von 237 000 Euro.

Die Baumaßnahme soll am 1. Juni beginnen und voraussichtlich Mitte August abgeschlossen sein. Dabei wird der komplette Unterbau ausgetauscht und dann neu asphaltiert. Aufgrund der Bauarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen und teilweisen Sperrung der Gemeindeverbindungsstraße kommen, informierte die Stadtverwaltung. Bereits vor zwei Jahren war die Strecke von Puch bis Rumberg erneuert worden.

Hermann Weingartner

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Berauschende Klangwelten
An drei Abenden musizierte die Band Tenor Steps zusammen mit der Geigerin Martina Eisenreich, dem Schlagzeuger Wolfgang Lohmeier und Quirin Vogel am Flügel im …
Berauschende Klangwelten
Prinz Ferdinand: „Es war Gaudi pur“
Erding - Eine der längsten Faschingssaisonen geht heute zu Ende. Zeit, Bilanz zu ziehen. Die Narrhalla Erding zeigt sich begeistert. Das Prinzenpaar brachte es auf den …
Prinz Ferdinand: „Es war Gaudi pur“
Tanzen gegen den Krebs
Für junge, gesunde Menschen ist Krebs normalerweise kein Thema, das sie groß beschäftigt. Beim Dorfener Tobias Maier ist das anders. Der international erfolgreiche …
Tanzen gegen den Krebs
Gaudi mit Pater Paul und seiner „Gang“
Das hätte es früher nicht gegeben. Ein Pfarrer, der Motorrad fährt, in Facebook präsent ist und eine Rockband gründet. In Taufkirchen ist so was mittlerweile normal.
Gaudi mit Pater Paul und seiner „Gang“

Kommentare