Beim Abbiegen

Transporterfahrer übersieht Roller

Dorfen - Bei einem Unfall auf der B 15 in Dorfen ist am Mittwoch ein Rollerfahrer verletzt worden.

Wie die Dorfener Polizei meldet, wollte ein 63-jähriger Dorfener gegen 17.30 Uhr mit einem Kastenwagen von der B 15 in eine Seitenstraße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Rollerfahrer, einen 29-Jährigen aus Schwindegg. 

Beim Zusammenstoß stürzte der Rollerfahrer und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst vor Ort behandelt. An dem relativ neuen Roller entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 13 000 Euro. Der Schaden an dem Kastenwagen beläuft sich auf etwa 1000 Euro. ar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neu in Erding: Pflege als Wissenschaft
Das Klinikum Erding bietet ab Herbst drei neue Aus- und Weiterbildungen an: den Studiengang Bachelor dual Pflege, Intermediate Care und Praxisanleitung.
Neu in Erding: Pflege als Wissenschaft
Erding verliert seine Hochschule
Erding ist nicht länger Uni-Standort. Die Hochschule für angewandtes Management verlegt ihren Sitz nach Ismaning. Eine Rückkehr in einigen Jahren ist aber möglich.
Erding verliert seine Hochschule
Erdinger Polizist erhält Rettungsmedaille
Maximilian Schulze, Polizeibeamter aus Erding, erhält mit seiner Münchner Kollegin Daniela Mittermaier die Rettungsmedaille des Freistaats.
Erdinger Polizist erhält Rettungsmedaille
Bahn frei für die Spendensammler
So macht Schule Spaß: Für den guten Zweck schnürten am Montag die Grundschüler vom Ludwig-Simmet-Anger die Laufschuhe.
Bahn frei für die Spendensammler

Kommentare