Kerstin (20) aus Oberding
1 von 6
Kerstin (20) aus Oberding
Christie (26) aus Arnstorf möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden
2 von 6
Christie (26) aus Arnstorf möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden
Alina (19) aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden
3 von 6
Alina (19) aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden
Jeanette (20) aus Dorfen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden
4 von 6
Jeanette (20) aus Dorfen möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden
Marina (23) aus Moosinning
5 von 6
Marina (23) aus Moosinning
Lisa (19) aus Oberding
6 von 6
Lisa (19) aus Oberding

Sehen Sie alle Bewerbungsfotos!

Diese Frauen aus dem Landkreis Erding wollen das tz-Wiesn-Madl werden

Diese Frauen aus dem Landkreis Erding brauchen Ihre Unterstützung: Denn sie alle wollen das tz-Wiesn-Madl 2017 werden. Es kann aber nur eine Gewinnerin geben. 

Zum achten Mal sucht die tz pünktlich zum größten Volksfest der Welt das Wiesn-Madl 2017. Und das Mitmachen lohnt sich, wie Sie unten lesen können! Es gibt super Gewinne.

Hier finden Sie alle Kandidatinnen für die Sie noch voten können - Offenes Voting tz-Wiesn-Madl 2017 für den Landkreis Erding

Kerstin (20) aus Oberding

Sie ist Bankkauffrau und ihre Hobbys sind Reiten und Reisen. Sie schreibt: „Die Bayerische Tracht spiegelt die Tradition von Bayern am besten wider! Egal ob bei Frauen oder Männern. Man kann sie überall tragen, ob auf Hochzeiten oder Geburtstagsfeiern. Ich nutze jede Gelegenheit, meine Dirndl zu tragen.“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Christie (26) aus Armstorf

Sie ist Medizinische Fachangestellte und ihr Hobbys sind Sport, Musik hören, Lesen und Feiern gehen. Sie schreibt: „Ich liebe die Volksfest/Wiesnzeit, wenn i mi endlich wieder in mein Dirndl oder meine Lederhose schmeißen kann.“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Alina (19) aus Erding

Sie ist Auszubildende und ihr Hobbys sind Lesen, Schreiben, Sport und Freunde. Sie schreibt: „Ich möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden um zu zeigen, dass auch Frauen mit mehr auf den Rippen tolle Trachten tragen können und eine Menge Selbstvertrauen haben..“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Jeanette (20) aus Dorfen

Sie ist Sport und Fitnesskauffrau und ihr Hobbys sind Tanzen und Zeichnen. Sie schreibt: „Ich möchte das tz-Wiesn-Madl 2017 werden, weil ich ein gebürtiges bayrisches Madl bin die jedes Jahr nur auf die "Wiesn-Zeit" Volkfestzeit wartet um jeden Tag in der Woche ein anderes Dirndl tragen zu können. Und von Herzen das Bayrische Land Liebe und die Tracht von ganzen Herzen Stolz präsentieren möchte. Zudem ist es ein Kindheitstraum einmal Wiesn-Madl zu werden!“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Marina (23) aus Moosinning

Sie arbeitet selbstständig als Model, Hostesse, Kleindarstellerin und Redakteurin. Ihre Hobbys sind Städtereisen, Schauspielerei, Fitness, Tanzen. Sie schreibt: „Ich möchte das tz-Wiesn-Madl werden, weil i a waschechts boarisches Deandl bin und weil ich es durch meinen Beruf in der Medienbranche liebe, mit der Kamera oder dem Publikum zu flirten!“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Lisa (19) aus Oberding

Sie arbeitet Speditionskauffrau. Ihre Hobbys sind Reiten, Verreisen, Schnorcheln. Sie schreibt: „Weil ich ein großer Trachtenfan bin und Dirndl über alles Liebe. Da ich auch in meinem Reitsport Wettkämpfe bestreite messe ich mich gern mit anderen.“

Sehen Sie alle Fotos der Bewerberin auf tz.de.

Alle Informationen zu den tz-Wiesn-Madl-BewerbungenDie Bewerbung ist ganz einfach: Bewerberinnen schicken über das Online-Formular mindestens drei Bilder von sich und schreiben dazu, weshalb sie das tz-Wiesn-Madl 2017 werden wollen.

tz-Wiesn-Madl 2017: Das können die Kandidatinnen gewinnen

Der Hauptpreis dieses Jahr für die Gewinnerin der Wahl zum tz-Wiesn-Madl ist ein brandneues smart cabrio electric drive im Wert von 30.000 Euro. Alle Top-12-Finalistinnen werden zusätzlich von Daller Tracht mit tollen Trachten-Outfits ausgestattet. Die Top-Drei erhalten zusätzlich einen exklusiven Gutschein von Daller Tracht.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

ED
Bilder: Mehr als tausend Teilnehmer verwandeln Dorfen in Schützenstadt
Mehr als 1200 Trachtler und Schützen haben am Nachmittag beim traditionellen Schützenzug zum Volksfestausklang Tradition und Brauchtum teilgenommen.
Bilder: Mehr als tausend Teilnehmer verwandeln Dorfen in Schützenstadt
Finsing
Betagte Trabis und heiße US-Schlitten
Wer alte Fahrzeuge mag, kam beim fünften Oldtimer-Treffen der Feuerwehr Eicherloh voll auf seine Kosten. Ein Hingucker waren nicht zuletzt die heißen US-Gefährte.
Betagte Trabis und heiße US-Schlitten
Forstern
Mariä Himmelfahrt? „Ich glaube gern daran“
Für eine Gesellschaft einzustehen, in der Ehrlichkeit, Solidarität, Gemeinschaft und Liebe gelebt werden: Dazu rief Stadtjugendpfarrer Tobias Hartmann am Frauentag in …
Mariä Himmelfahrt? „Ich glaube gern daran“
Mega-Party mit 7000 Gästen
Erdings heißeste Strandparty lockte Familien und Feierwütige an. Bei idealen Temperaturen heizte bei der WeiherFeia nicht nur die Sonne den Gästen richtig ein.
Mega-Party mit 7000 Gästen