Martinimarkt

Verkaufsoffener Sonntag in Dorfen

Dorfen – Mit dem traditionellen Martinimarkt findet in Dorfen am kommenden Sonntag, 13. November, der letzte große Warenmarkt in diesem Jahr statt. Außer den zahlreichen Marktständen haben über 30 Geschäfte in der Stadt geöffnet.

Der Förderkreis Dorfen hat an der Marktkirche von 13 bis 17 Uhr einen eigenen Marktstand, an dem viele tolle Aktionen stattfinden. Die alljährliche DoGGs Verlosung mit attraktiven Preisen ist um 15 Uhr, es gibt kostenlos Glühwein, Honigmet und süße „DoGGaner“. Außerdem werden zehn Eintrittskarten vom ESC Dorfen für das Lokalderby gegen Erding am gleichen Abend verlost.

Wegen des Martinimarktes werden der gesamte Bereich des Unteren Marktes sowie der nördliche Teil des Marienplatzes in der Zeit von 8 bis 17 Uhr für den Straßenverkehr gesperrt. Die Sperrungen betreffen die Fahrbahnen nördlich und südlich der Marktkirche, das Altöttinger Tor sowie die Brandstattgasse im Bereich der Einmündung in den Unteren Markt. Auf der südlichen Fahrbahn des Marienplatzes wird der Verkehr in beiden Richtungen geführt. Die Umleitungen und Sperrungen sind entsprechend ausgeschildert.  ar

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auto fliegt in Kiesgrube
Alkoholisiert hat sich am Donnerstagmittag ein Erdinger (47) ans Steuer seines Toyota Yaris gesetzt. Zwischen Eichenkofen und Tittenkofen verlor er Polizeiangaben …
Auto fliegt in Kiesgrube
Randale im Alkohol- und Drogenrausch
Ein der Polizei bekannter junger Erdinger ist am Mittwochabend im Drogen- und Alkoholrausch ausgeflippt.
Randale im Alkohol- und Drogenrausch
Felix aus Isen
Nicht nur die Eltern schauen zufrieden und glücklich aus, auch der kleine Felix. Der niedliche Bub hat sich mal kurz ins Land der süßen Träume verabschiedet und erlebt …
Felix aus Isen
Radfahrer schwer verletzt
Schwere Verletzungen zugefügt hat ein Autofahrer aus dem Kreis Erding einem Radfahrer bei einem Unfall in der Landeshauptstadt.
Radfahrer schwer verletzt

Kommentare