+
Platz eins: Pokale und Sachpreise gibt es beim Eisbobbycar-Rennen zu gewinnen.

6. Dorfener Autoschau

Vom Bobbycar bis zum Off-Roader

Parallel zur derzeitigen Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt steht auch die Isenstadt an diesem Wochenende ganz im Zeichen des Automobils.

Dorfen – Bei der 6. Dorfener Autoschau rund um die Dr. Rudolf-Halle und teilweise auf dem Schwimmbad-Parkplatz präsentieren 16 Kraftfahrzeughändler, eine Autoglas- und eine Gartengerätefirma sowie ein Fahrradhändler ihre neuesten Autos, Serviceleistungen und Produkte.

Im vielseitigen aktuellen Aufgebot von rund 150 Fahrzeugen, vom Kleinwagen über Limousine, Sportflitzer und Familienfahrzeug, bis zu SUV und Off-Roader sind vermehrt. Hybrider und E-Autos der neuesten Generation zu sehen. Kurzfristig noch mit vor Ort ist auch ein Händler mit sportlichen Quads.

Eröffnet wird die Autoschau am Samstag um 10 Uhr mit einem kurzen Festakt vor der Halle durch den Schirmherrn, Bürgermeister Heinz Grundner, und de Ausstellungsinitiator, Stadtrat Josef Jung, im Beisein von weiteren Vertretern aus Politik und Wirtschaft sowie Ausstellern. Anschließend erfolgt ein gemeinsamer Messerundgang.

Das Rahmenprogramm wurde besonders familienfreundlich gestaltet. Neben dem Airport-Pokalturnier in der Eishalle (Samstag ab 10.30 Uhr Kleinschüler, Sonntag ab 10 Uhr Kleinstschüler) gibt es am Samstag Sportvorführungen der TSV- Karate- und Einrad-Abteilung (13 und 14 Uhr). Viel Spaß erwartet man sich am Sonntag vom ersten Eisbobbycar-Rennen für Kinder von drei bis sechs Jahren (13.30 Uhr), von sieben bis neun Jahren und von zehn bis zwölf Jahren (15 Uhr) in der Eishalle.

Die Ausstellung ist am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Den sportlichen Abschluss bildet am Sonntagabend um 18 Uhr das Eishockey-Testderby zwischen den Bayernligakonkurrenten ESC-Eispiraten und Erding Gladiators. Die direkte Zufahrt zum Stadion ist an beiden Tagen gesperrt. Die Besucher werden gebeten, den Parkplatz am Schwimmbad zu nutzen. Am Ausstellungsgelände (Grillstation, Biergarten) und in der Gaststätte ist für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. 

Georg Brennauer

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Überfall auf VR-Bank Erding: War es wieder der „Glatzen-Mann“? 
Knapp eine Woche nach dem Raubüberfall auf die Raiffeisen-Volksbank in Forstern ist der Täter nach wie vor auf der Flucht. 
Überfall auf VR-Bank Erding: War es wieder der „Glatzen-Mann“? 
Stadt stärkt sozialen Zusammenhalt
Durch eine Modifizierung des Einheimischenmodells will Dorfen junge Familien ermöglichen, in Dorfen bleiben zu können. Aber auch der Zuzug junger Familien soll gefördert …
Stadt stärkt sozialen Zusammenhalt
Frank-Mayer kandidiert für den Landtag
Die Dorfener Stadträtin Ursula Frank-Mayer ist zur Direktkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen für die Landtagswahl im kommenden Jahr gewählt worden.
Frank-Mayer kandidiert für den Landtag
Zusammenstoßauf der B 15
Bei einem Zusammenstoß zweier Autos ist am Dienstagabend auf der B 15 bei Scheideck ein Sachschaden in Höhe von 5500 Euro entstanden.
Zusammenstoßauf der B 15

Kommentare