Stadtwerke Dorfen

Warnung vor Betrügern

Dorfen – Warnung vor Gaunern: Unbekannte geben sich derzeit am Telefon für Mitarbeiter der Dorfener Stadtwerke aus und versuchen offenbar Stromkunden zu betrügen.

Die Stadtwerke warnen vor Telefonbetrügern. Wie Georg Nagl von den Stadtwerken berichtet, haben sich in den vergangenen Tagen besorgte Stromkunden beim Unternehmen gemeldet. Der Anrufer behaupte im Auftrag der Stadtwerke Dorfen über einen günstigeren Tarif informieren zu wollen. Die Anrufe erfolgten auch an Feiertagen. Die Stadtwerke Dorfen weisen ausdrücklich darauf  hin, dass die Anrufe nicht durch ihre Mitarbeiter erfolgen. Angebote und Vertragsänderungen würden immer schriftlich erfolgen und grundsätzlich keine sensiblen Daten (Zählernummer, Bankdaten) am Telefon abgefragt werden. Betroffene Kunden können sich bei den Stadtwerken unter Tel. (0 80 81) 9317-0 melden. ar

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fußgängerzone: Stadtrat hat Chance vertan
Der Stadtrat von Erding  hätte dem Probebetrieb einer Fußgängerzone zustimmen sollen, um das Projekt dann zu beerdigen. Nun wird die Quartalsdebatte weitergehen, meint …
Fußgängerzone: Stadtrat hat Chance vertan
Bürger sollen gegen Flächenfraß unterschreiben
Die Dorfener Grünen haben an die Bevölkerung appelliert, das von bayerischen Grünen, der ÖDP, der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) und dem Landesbund …
Bürger sollen gegen Flächenfraß unterschreiben
4000-Euro-Spende an die Gemeinde
Die Gemeinde Kirchberg hat 4000 Euro aus dem Überschuss des Holzlandvolksfestes bekommen.
4000-Euro-Spende an die Gemeinde
Ulrike Scharf wird 50 - das große Geburtstags-Interview
Umweltministerin Ulrike Scharf wird an diesem Samstag 50 – während des mit Spannung erwarteten CSU-Parteitags. Im großen Interview zum runden Geburtstag haben wir mit …
Ulrike Scharf wird 50 - das große Geburtstags-Interview

Kommentare