Stadtwerke Dorfen

Warnung vor Betrügern

Dorfen – Warnung vor Gaunern: Unbekannte geben sich derzeit am Telefon für Mitarbeiter der Dorfener Stadtwerke aus und versuchen offenbar Stromkunden zu betrügen.

Die Stadtwerke warnen vor Telefonbetrügern. Wie Georg Nagl von den Stadtwerken berichtet, haben sich in den vergangenen Tagen besorgte Stromkunden beim Unternehmen gemeldet. Der Anrufer behaupte im Auftrag der Stadtwerke Dorfen über einen günstigeren Tarif informieren zu wollen. Die Anrufe erfolgten auch an Feiertagen. Die Stadtwerke Dorfen weisen ausdrücklich darauf  hin, dass die Anrufe nicht durch ihre Mitarbeiter erfolgen. Angebote und Vertragsänderungen würden immer schriftlich erfolgen und grundsätzlich keine sensiblen Daten (Zählernummer, Bankdaten) am Telefon abgefragt werden. Betroffene Kunden können sich bei den Stadtwerken unter Tel. (0 80 81) 9317-0 melden. ar

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Michl und Bauer sind die Schnellsten im Sautrog
Die Berglerner Dorfmeister im Sautrogtrennen sind Michael Bauer und Maximilian Michl. Es war ein Riesenspaß, den die Almenrausch-Schützen da für die ganze …
Michl und Bauer sind die Schnellsten im Sautrog
Seit 18.250 Tagen „wie eine Familie“
Mit einem viertägigen Fest feierte der Sportverein Eichenried sein 50-jähriges Bestehen. Der stimmungsvolle Ausklang fand am Sonntagnachmittag im gut besuchten Festzelt …
Seit 18.250 Tagen „wie eine Familie“
Stürmische Annäherungsversuche
Michael Altingers legendäre Brettltour gastierte auf dem Sinnflut Festival. Mit dabei waren Christian Springer, Martin Frank und Constanze Lindner.
Stürmische Annäherungsversuche
Trainingslager des Lebens beendet
Der Stolz war Schulleiter Josef Grundner anzumerken: Alle 186 Zehntklässlerinnen der Mädchenrealschule Heilig Blut haben die Mittlere Reife bestanden. 45 haben eine Eins …
Trainingslager des Lebens beendet

Kommentare