Caritas-Treffpunkt psychische Probleme

Wenn die Seele dringend Hilfe braucht

  • schließen

Das Tageszentrum der Sozialpsychiatrischen Dienste der Caritas Erding hat sein Angebot in Dorfen erweitert. Seit wenigen Monaten wird ein Treffpunkt für Menschen mit Psychischen Problemen/Erkrankungen angeboten.

Dorfen – „Viele Menschen mit seelischen Problemen und Erkrankungen wie etwa Depressionen, oder Angststörungen etc. leben sehr zurückgezogen und haben kaum soziale Kontakte. Oft befinden sie sich in schwierigen Lebenssituationen und leiden unter Einsamkeit“, sagt Tina Pfeiffer, Sozialpädagogin bei der Caritas. Um den Austausch mit Anderen zu ermöglichen und einer Isolation oder einem Klinikaufenthalt vorzubeugen, biete die Caritas Erding einen offenen Treffpunkt für Betroffene in Dorfen an.

In den Caritas-Räumen am Johannisplatz 10 gibt es dreimal wöchentlich (Montag, Mittwoch und Freitag) unterschiedliche Angebote, wie etwa gemeinsames Frühstück, gemeinsames Kochen und Mittagessen, Spielabende, Gespräche – je nach Interessen und Wünschen der Besucher. Außerdem werden regelmäßig gemeinsam unterschiedliche Freizeitaktivitäten durchgeführt wie etwa. Kinobesuche oder Ausflüge.

„Die Angebote werden gut angenommen. Eine gemütliche, entspannte und lockere Atmosphäre in kleinen Gruppen hilft dabei, wieder aktiv zu werden, neue oder alte Interessen zu entdecken, sich mit anderen auszutauschen und Kontakte oder Freundschaften aufzubauen“ so Pfeiffer, die Leiterin des Angebots in Dorfen.

Das Angebot richtet sich an alle Menschen aus Dorfen und Umgebung mit psychischen Problemen oder Erkrankungen, die aufgrund schwieriger Lebenssituationen unter Einsamkeit und Ängsten leiden. Der Besuch des Caritas-Tageszentrums ist kostenlos.

Interessenten wenden sich an den Sozialpsychiatrischen Dienst Erding unter Tel. (0 81 22) 9 99 77-0 oder unter Tel. (0 80 81) 95 30 13 (Montag und Mittwoch, 10 bis 12 Uhr).

Rubriklistenbild: © dpa / Oliver Berg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Blauer Fleck auf tiefschwarzer Karte
Der ganze Landkreis Erding ist schwarz. Der Ganze? Nein, bei der Landtagswahl am Sonntag gab es einen Ausreißer: In Berglern holten Rainer Mehringer und die Freien …
Blauer Fleck auf tiefschwarzer Karte
„Hier wird Teilhabe mit Herz ausgeübt“
Vor einigen Monaten ist das Leitungsbüro des Werkstättenverbundes der Barmherzigen Brüder gemeinnützige Behindertenhilfe Taufkirchen an der Landshuter Straße …
„Hier wird Teilhabe mit Herz ausgeübt“
Der Wahlsonntag live: SPD stürzt ab und macht Wahlkampf mit einem 
Der Countdown läuft. Am Sonntag um 18 Uhr schließen die Wahllokale in Bayern. Wie der Landkreis Erding wählt und alle Reaktionen und News dazu, berichten wir hier live …
Der Wahlsonntag live: SPD stürzt ab und macht Wahlkampf mit einem 
Sozialbau: Unterschriften fehlen
Wie berichtet, will die Gemeinde eigene Sozialwohnungen errichten, die öffentlich gefördert werden. Um bei der aktuellen Konjunktur einigermaßen vernünftige Preise zu …
Sozialbau: Unterschriften fehlen

Kommentare