+
Die Tadinger Böllerschützen-Abordnung mit (vorne, v. l.) Severin, Korbinian und Franz Gaigl, Markus Regauer, Martin Huber, (hinten, v. l.) Hedwig und Johannes Seitz, Kerstin Gaigl mit dem kleinen Benedikt, Konrad Hainzl, Anna Baumgartl, Wolfgang Schneid, Florian Gaigl, Egon Regauer, Georg Huber, Hans Heinzl. Thomas und Anita Wohlmuth, Christl Huber, Elisabeth Huber und Sonja Schulte war beim Böllerschützentreffen dabei.

Edelweiss-Schützen 

Tading knallt beim Böllertreffen mit

Die Böllerschützen von Edelweiß Tading beteiligten sich mit 13 Personen am Bayerischen Böllerschützentreffen in Neubrunn bei Würzburg.

Tading/NeubrunnMit dabei waren auch fünf Mitglieder der Böllerschützen Schonstett, mit denen die Tadinger eine enge Freundschaft verbindet.

Aus ganz Bayern waren zum großen Treffen 850 Böllerschützen angereist. Eine der ältesten Teilnehmerinnen war Anna Baumgartl (83) von Edelweiß Tading, die aufgrund ihrer langen Tätigkeit bei allen Vereinen bekannt ist. Nach Kirchgang und Mittagessen ging es in einem Festzug zum Mausberg. Unter der Leitung des Neubrunner Schützenmeisters Alexander Koller wurde die Schussreihenfolge festgelegt, dann jeweils geböllert, und zum Schluss ertönte ein Salut aus 850 Böllern. Dieser Knall ließ Neubrunn erzittern. 

elv

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Fischbörsen sind das Herz von Aquaterra
Eine äußerst erfreuliche Entwicklung in nahezu allen Bereichen hat der Verein Aquaterra in der jüngsten Zeit genommen.
Die Fischbörsen sind das Herz von Aquaterra
Exodus des Christentums
 Der renommierte Fotograf Andy Spyra stellt im Frauenkircherl in Erding aus. 
Exodus des Christentums
Sprösslinge drehen auf
Heimspiel für die Band Some Sprouts im Kulturhaus Sonic. 
Sprösslinge drehen auf
Violinissimo begeistert erneut die Wiener
Nach dem fulminanten Erfolg im vergangenen Jahr bekam das Jugendkammerorchester Violinissimo erneut die Einladung, im Wiener Konzerthaus aufzutreten. Erneut belohnten …
Violinissimo begeistert erneut die Wiener

Kommentare