+

Unbekannte Täter

Einbrecher bei der Landjugend

Eitting - Unbekannte haben aus einer Geldkassette der Landjugend 30 Euro geklaut.

Ein oder mehrere unbekannte Täter sind in den Eittinger Landjugend-Raum eingebrochen, der sich im Gebäude des Schützenvereins Concordia befindet. Nach Angaben der Polizei hat sich die Tat zwischen Mittwoch, 8., und Mittwoch, 15. Juni, ereignet. Aus einer Geldkassette wurden etwa 30 Euro entwendet. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 200 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Die anfängliche Überforderung ist vorbei“
Vor einem Jahr haben wir junge Leute vorgestellt, die gerade eine Ausbildung begonnen hatten. Nun haben wir zwei von ihnen wieder besucht und nachgefragt: Wie war denn …
„Die anfängliche Überforderung ist vorbei“
Der Kreißsaal öffnet im November
Neun Beleghebammen werden ab November im Klinikum Erding arbeiten. Der genaue Starttermin in der seit Juli geschlossenen Geburtsstation hängt aber noch von Bauarbeiten …
Der Kreißsaal öffnet im November
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Erding-Ebersberg
Welche Kandidaten ziehen für den Wahlkreis Erding-Ebersberg in den Bundestag ein? Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse der einzelnen Gemeinden für die …
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Erding-Ebersberg
Heuschneider-Schiff in stürmischer See
Die Gefahr ist digital. Immer mehr Menschen erledigen ihre Einkäufe online vom heimischen Sofa aus. Die Folge ist ein gnadenloser Preiskampf. Der ungleiche Wettbewerb …
Heuschneider-Schiff in stürmischer See

Kommentare