Am Donnerstag kam es während einem Abbiegevorgang zu einem Unfall. Dabei verletzten sich beide Beteiligten leicht.
+
Zu spät gesehen: Beim Abbiegen auf die FTO-Auffahrt stießen zwei Landkreis-Bürger zusammen. Dabei verletzten sie sich leicht.

An der FTO-Auffahrt

Frontalzusammenstoß auf ED 19: Zwei Personen leicht verletzt

Am Donnerstag kam es während einem Abbiegevorgang zu einem Unfall. Dabei verletzten sich beide Beteiligten leicht.

Eitting– Zu einem Frontalzusammenstoß kam es am gestrigen Donnerstag um 9.55 Uhr auf der ED 19 an der FTO-Auffahrt auf der Höhe Wurzer Umwelt. Eine 18-Jährige Erdingerin wollte, von der Kreisstadt kommend, links auf die Flughafentangente abbiegen. Dabei übersah sie aber einen entgegenkommenden Opel. Beim Zusammenstoß verletzten sich die Erdingerin und der Opel-Fahrer, ein 22-jähriger Fraunberger, leicht. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizeibericht auf etwa 21 000 Euro.

Nach dem Anrücken der Feuerwehr, des Rettungsdienstes sowie des Notarztes wurden die beiden Verkehrsteilnehmer ins Klinikum Erding gebracht, um dort weiter versorgt zu werden. Die Fahrzeuge wurden von einem Abschleppdienst geborgen.

Mayls Majurani

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Flughafen München im Corona-Schatten: Bilanz des Schreckens am Airport
Nach dem Abflachen der Corona-Pandemie wird am Flughafen München wieder geflogen. Die Bilanz des aktuellen Jahren ist die schlechteste seit Jahren.
Der Flughafen München im Corona-Schatten: Bilanz des Schreckens am Airport
Tui Fly: „140 000 Sitzplätze in die Sonne und zurück“
Der Ferienbeginn in immer mehr Bundesländern sowie in den angrenzenden Nationen lässt auch den Ferienflieger Tui Fly aus dem Corona-Loch kommen. Der für den Münchner …
Tui Fly: „140 000 Sitzplätze in die Sonne und zurück“
Luftfracht bricht um die Hälfte ein
Während des dreimonatigen Corona-Lockdown sind die Passagierzahlen am Münchner Flughafen zeitweise um 99 Prozent eingebrochen. Nicht ganz so verheerend wirkte sich die …
Luftfracht bricht um die Hälfte ein
Fraunberger Kita: Zwei neue Krippengruppen und eine größere Mensa
Die Erweiterung der Krippe im Kinderhaus St. Florian um zwei Gruppen steht schon seit längerer Zeit an. Am Dienstagabend verabschiedete der Gemeinderat Fraunberg …
Fraunberger Kita: Zwei neue Krippengruppen und eine größere Mensa

Kommentare