+

Licht in die Herzen 

Wurzer spendet

  • schließen

Seit Jahren spendet Wurzer Umwelt an Licht in die Herzen, das Leserhilfswerk der Heimatzeitung. Heuer waren es wieder 2000 Euro, die bedürftigen Menschen im Landkreis Erding zugute kommen.

Eitting Stellvertretender Redaktionsleiter Timo Aichele bedankte sich bei Firmenchef Wolfgang Wurzer und Prokurist Tobias Mattern, als er die Spende entgegennahm.

Die Unternehmensgruppe beschäftigt etwa 300 Mitarbeiter. Auf dem unübersehbaren Firmensitz in der Gemeinde Eitting, dem Kompostwerk an der Flughafentangente Ost, wird unter anderem die Hälfte aller gelben Säcke aus Südbayern sortiert.

Anfang 2017 nahm das Unternehmen eine Erweiterung des Firmengeländes mit der großen Altholz-Halle in Betrieb. In Bau befindet sich derzeit eine neue Gewerbemüll-Sortieranlage.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ungar mit Anabolika erwischt
Muskelberge entstehen häufig nicht nur durch viel Training. Manche Sportler helfen mit Chemie nach. Solche Dopingmittel hat die Polizei Dorfen nun bei einer …
Ungar mit Anabolika erwischt
Wenige Zugeständnisse an Nachbarn
Die Nachbarn des Bernock-Areals in Taufkirchen kritisieren die geplante massive Bebauung dort. Die Gemeinde macht nur wenige Zugeständnisse.
Wenige Zugeständnisse an Nachbarn
Einzelne Rassen unter Kampfhund-Verdacht
Die Gefährlichkeit von Hunden rückt in der Verwaltungsgemeinschaft Wartenberg in den Fokus. Für bestimmte Rassen ist ein spezielles Zeugnis nötig.
Einzelne Rassen unter Kampfhund-Verdacht
Für Cineasten und Youtube-Amateure
Zum fünften Mal findet am Wochenende unter der Leitung des Nürnberger Filmautors Adalbert Becker das Kurzfilmfestival im Jakobmayer statt. An drei Tagen werden 42 Filme …
Für Cineasten und Youtube-Amateure

Kommentare