Abbiegeunfall

Transporter rammt Honda

  • schließen

Eitting - Riesenglück hatte am Dienstag gegen 16.25 Uhr eine 73-jährige Autofahrerin. Sie überstand eine Kollision ihres Kleinwagens mit einem Transporter unverletzt.

Laut Polizei hatte sie ihren Honda Jazz von der Flughafentangente Ost auf die Staatsstraße 2084 in Richtung Freising gelenkt. Beim Einbeiegen übersah sie einen Peugeot Boxer. Der aus Richtung Freising kommende Lieferwagen erfasste den Honda hinten links, so dass sich der Wagen um die eigene Achse drehte. Trotz des heftigen Aufpralls wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt etwa 9000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Gleichgeschlechtliche Liebe ist nicht böse“
Die evangelische Landeskirche führt Segnungsgottesdienste für gleichgeschlechtliche Paare ein. 
„Gleichgeschlechtliche Liebe ist nicht böse“
Neues Nein zur Montessori-Schule
Die Regierung von Oberbayern bremst die Montessori-Schule in Taufkirchen erneut aus. Die Behörde kritisiert, dass die neue Schule „hinter den öffentlichen Schulen …
Neues Nein zur Montessori-Schule
AfD-Politiker spricht in Kürze in Dorfen: So organisiert sich ein heftiger Widerstand im Ort
In zwei Wochen wird ein AfD-Politiker in Dorfen sprechen, dagegen gibt es heftigen Widerstand. Die Parteikritiker organisierten eine Gegenveranstaltung – mit vergifteter …
AfD-Politiker spricht in Kürze in Dorfen: So organisiert sich ein heftiger Widerstand im Ort
„Ich lebe meinen Traum!“
Farbe, Licht und nackte Füße – das zeichnet das Bühnenbild der Musikerin Ama Pola bei ihrem CD-Release aus. Vor 200 Leuten stellte die Berglernerin ihre eigene Musik vor.
„Ich lebe meinen Traum!“

Kommentare