Unfall vor Aldi-Filiale in Langengeisling

19-Jährige erleidet Schwächeanfall am Steuer

  • schließen

Eine Verkettung unglücklicher Umstände hat am Montag zu einem Unfall auf dem Parkplatz der Aldi-Filiale an der Alten Römerstraße geführt.

Langengeisling - Bodo Urban, stellvertretender Leiter der Polizeiinspektion Erding, berichtet, dass eine 19-Jährige am Steuer eines Mercedes E 350 CDI plötzlich einen Schwächeanfall erlitten habe. Sie verlor kurzzeitig das Bewusstsein und fuhr – ohne die Geschwindigkeit zu verringern – gegen einen geparkten VW Polo. Bei dem Rempler wurde niemand verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei mit mindestens 5500 Euro.

Die Ermittlungen an der Unfallstelle ergaben laut Urban, dass die Frau bereits länger unter gesundheitlichen Problemen leidet. „Wir haben deswegen bei der Staatsanwaltschaft Landshut eine Anzeige wegen eines Vergehens der Gefährdung des Straßenverkehrs vorgelegt“, so der Polizeihauptkommissar.

Zudem wurde die Führerscheinstelle am Erdinger Landratsamt informiert. Die 19-Jährige muss nun den ärztlichen Nachweis erbringen, dass sie dauerhaft in der Lage ist, ein Fahrzeug sicher zu führen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Marodes Loch in Untergrund: Anlieger müssen vier Millionen Euro aus eigener Tasche zahlen
Eigentlich freute man sich auf die gute Nachricht, dass die geförderte Dorferneuerung starten kann, stattdessen wartet unter dem Boden das teure Grauen.
Marodes Loch in Untergrund: Anlieger müssen vier Millionen Euro aus eigener Tasche zahlen
Ohne Telekom: Der Dorfener Weg ins Turbo-Internet
Alle weißen Flecken im Gemeindegebiet Dorfen sollen durch die Breitbandoffensive von Bund und Freistaat erschlossen werden. Damit soll jedem Anwesen ein schneller …
Ohne Telekom: Der Dorfener Weg ins Turbo-Internet
Wildschweinjagd im Maisfeld
Hohenpolding - Neun Wildschweine haben Jäger in Hohenpolding in spontanen Aktion erlegt. Die Waidmänner sehen dies auch als Baustein zur Abwehr der Afrikanischen …
Wildschweinjagd im Maisfeld
Boardinghaus neben Baumarkt
Ein Boardinghaus für insgesamt rund 400 Gäste will die Dorfener Grundstücksentwicklungsgesellschaft (DGE) direkt an der A 94 im Gewerbepark Dorfen Südwest gegenüber dem …
Boardinghaus neben Baumarkt

Kommentare