+
40 Jahre Lions Club Erding wird gefeiert. Das Benefizkonzert gestalten (v. l. vorne): Carla Blechschmidt, Lina Hadersdorfer, Ida Eckert, Anna Kellner und Clara Büsel sowie (v.l hinten): der Past Präsident des Lions Clubs Axel Raymann, Vabja Sedlak, Sarah Lilian Kober, Edi Karbaumer, Vadym Palii, Ulli Büsel, Vizepräsident Andreas Räschmeier, Präsident Dr. Dr. Boris Blechschmidt, Schatzmeister Peter Ratajak und KMS-Leiter Bernd Scheumaier.

40 Jahre Lions Club Erding

Jugend musiziert-Preisträger gestalten Jubiläum

 Ein Benefizkonzert zum 40-jährigen Bestehen des Lions Clubs Erding findet am Samstag, 25. Mai, um 19 Uhr im Konzertsaal der Kreismusikschule statt. Schirmherrin ist die CSU-Landtagsabgeordnete Ulrike Scharf.

Erding  Das Programm gestalten Preisträger von „Jugend musiziert“: Clara Büsel, Jakob Altmann, Ida Eckert und Carla Blechschmidt (alle Violine), Maja Blechschmidt (Klavier), Lina Hadersdorfer (Querflöte), Michael Schirmer (Akkordeon), Lena Hupfer, Livia Esdar (beide Harfe) und Johanna Schumertl (Gesang), das Jugendkammerorchester Violinissimo, das Ensemble Trio Étoiles mit Sarah Lilian Kober, Vabja Sedlak (Saxofon) und Vadym Palii (Klavier).

Special Guests sind Boogiepianist Peter Heger und Schlagzeuger Edi Karbaumer. Auf dem Programm stehen Werke von Camille Saint-Saëns und Jacques Offenbach sowie zeitgenössische Stücke.

Der Lions Club und die Musikschule stehen schon lange in Verbindung. Zudem sind Elisabeth Emme und Sonia Blechschmidt Ehefrauen von Clubmitgliedern und beruflich mit der KMS verbunden. „So kam die Idee, das Benefizkonzert des Lions Hilfswerks im Jubiläumsjahr in den Räumlichkeiten der Kreismusikschule abzuhalten und den Erlös Kindern unserer Region zukommen zu lassen, die ohne finanzielle Förderung keine Möglichkeit zur Teilhabe am Musikunterricht hätten“, erläuterte der Präsident des Lions Clubs Dr. Dr. Boris Blechschmidt.

Musikschulleiter Bernd Scheumaier stellte mit den Kolleginnen Elisabeth Emme und Sonia Blechschmidt das Programm zusammen. „Der Lions Club bedankt sich bei den kleinen und großen Musikern, die ihre Freizeit opfern, um uns musikalisch zu beglücken“, so der Präsident des Lions Clubs. Die Platzkarten sind kostenlos bei der Kreismusikschule unter Tel. (0 81 22) 5 58 98-0 oder unter info@kms-erding.de zu bestellen. Nach dem Konzert gibt es einen geselligen Ausklang in der KMS-Aula. Fürs leibliche Wohl sorgen Regina Bader und Gabriele Raymann mit den Damen des Lions Clubs. Um großzügige Spenden wird gebeten.

Zum Auftakt des Jubiläumsjahres des Lions Clubs Erding kamen Clubmitglieder auf Einladung des Gründungspräsidenten Prof. Dr. Hans Selmair bereits zu einem ausgedehnten Frühstück in seiner Wartenberger Klinik zusammen. VRONI VOGEL

Ehrungen

Hans Selmair und Günter Lassak wurden für ihre 40-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Selmair erhielt zudem vom amtierenden Präsidenten Boris Blechschmidt den Lions Govenor Award für seine Verdienste um den Club. Wolfgang Bader und Prof. Dr. Peter Kirchhoff wurden für ihre 30-jährige Mitgliedschaft geehrt.  vev

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

CSU muss Hans Schreiner sehr ernst nehmen
Mit ihm hatte kaum einer gerechnet: Getragen von drei Parteien tritt der Bockhorner Bürgermeister Hans Schreiner gegen Landrat Martin Bayerstorfer um. Die CSU sollte …
CSU muss Hans Schreiner sehr ernst nehmen
Hochwasser-Ticker Kreis Freising: Grundwasser gefährdet Keller, Isar steigt wieder
Braune Fluten wälzten sich am Dienstag durch den Landkreis Freising. Am Abend zwang das Hochwasser die Feuerwehr zum Handeln.
Hochwasser-Ticker Kreis Freising: Grundwasser gefährdet Keller, Isar steigt wieder
Lehrjahre sind auch Herrenjahre
Die Zeiten, als Lehrlinge vor allem eines durften, nämlich Brotzeit holen, sind längst vorbei. Heutzutage tragen Auszubildende auch Verantwortung. Aber dass junge Leute …
Lehrjahre sind auch Herrenjahre
Über das Handwerk zum Lernerfolg
An der Mittelschule Dorfen soll es ab dem Schuljahr 2019/2020 eine Praxisklasse geben. Der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrates entscheidet darüber heute Abend.
Über das Handwerk zum Lernerfolg

Kommentare