+
Abschreiben verboten: Die Turnhalle der Berufsschule dient im Moment als Prüfungsraum für die BOS-Abiturienten.

Berufliche Oberschule

Abiturprüfung, die Zweite

Erding – Nach den Gymnassien haben nun auch an der Beruflichen Oberschule (BOS) Erding die Abiturprüfungen begonnen. Insgesamt 548 Damen und Herren sind am Montag angetreten.

Heuer stellen sich 431 Schüler den Prüfungen zur Fachhochschulreife in der Klassenstufe zwölf und 117 Schüler denen zur Hochschulreife in der Klassenstufe 13. Neben sieben Klassenzimmer und der Aula stehen als Prüfungsörtlichkeiten auch ein Klassenraum und die Aula der benachbarten Berufsschule sowie deren Turnhalle zur Verfügung. Bereits in der Woche vor den Pfingstferien haben die Hausmeister, Schüler und Lehrer die Räume bestuhlt und für die anstehenden Prüfungen vorbereitet.

Nach dem Deutsch-Abi am Montag wurde gestern das Fach Mathematik geprüft. Nach einem freien Tag heute geht es mit dem Profilfach, entweder Pädagogik/Psychologie, Physik oder Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen, am Donnerstag und der Prüfung im Fach Englisch am Freitag in die zweite Runde. Nach einer Pause geht es für den einen oder anderen Kandidaten noch ins Mündliche. Die Lehrer stehen dann vor der Herausforderung, etwa 2200 Arbeiten korrigieren zu müssen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Grünes Licht für Neubau am Kellerberg
Früher war es ein Wohnhaus mit Tierarztpraxis, jetzt soll auf dem Grundstück am Kellerberg-Nord ein Doppelhaus mit Garagen errichtet werden.
Grünes Licht für Neubau am Kellerberg
Röhrende Motoren, wummernde Bässe
Was auf dem Erdinger Volksfestplatz am Samstag an außergewöhnlichen Autos präsentiert wurde, war äußerst sehenswert. Der 2015 gegründete Tuning Club Erding, der …
Röhrende Motoren, wummernde Bässe
Die Familie gibt in der Trauer Kraft
Besonders an Allerheiligen gedenken Christen ihrer verstorbenen Angehörigen. Kurz davor ist die Geschäftigkeit an den Gräbern groß. Ein Besuch auf dem Friedhof St. Paul.
Die Familie gibt in der Trauer Kraft
Forstern gibt das Geld zu langsam aus
Einen teils zufriedenen, aber auch kritischen Zwischenbericht gab Forsterns Bürgermeister Georg Els (AWG) seinem Gemeinderat. Mit einem Rekord-Haushalt wird es wohl …
Forstern gibt das Geld zu langsam aus

Kommentare