+

Rettungswagen im Einsatz

Wespen-Alarm am Kinderhaus

  • schließen

Erding - Wespen-Alarm am Kinderhaus der Arbeiterwohlfahrt an der Dr.-Henkel-Straße in Erding: In einem Behältnis am Boden hatte sich am Montagvormittag ein Schwarm Wespen niedergelassen, der sich nach Aussagen von Zeugen aggressiv verhielt.

Eine Mitarbeiterin wurde gestochen, sie reagierte aber nicht allergisch. Eile war geboten, um die Mädchen und Buben nicht zu gefährden. Zur Sicherheit rückte auch ein Rettungswagen des BRK an. Die Feuerwehr Erding wurde zur Beseitigung der Wespen angefordert, sie übertrug die Aufgabe jedoch an eine Fachfirma. ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Preis für das Urgestein
Erding – Er ist ein solches Urgestein im Verein, dass man ihn fast schon als Fossil bezeichnen müsste: Rudi Koller aus Bockhorn (60) ist der neue Archäologiepreisträger …
Preis für das Urgestein
Lehrer bringen Schüler in Bewegung
Erding – Gesunde Snacks und regelmäßige Bewegungseinheiten zwischen den Schulstunden: Das bedeutet eine gesunde Lebensweise für Lehrer und Schüler am …
Lehrer bringen Schüler in Bewegung
Autoschieber fährt für 27 Monate ein
Landshut – Mit einer betrügerischen Masche hat ein 56-jähriger Brite am Münchner Flughafen zwei Luxusautos angemietet und ins Ausland verschoben. Dafür muss der Mann ins …
Autoschieber fährt für 27 Monate ein
Tempo 30 im Ortskern
Bockhorn – Im Ortskern von Bockhorn wird demnächst Tempo 30 gelten.
Tempo 30 im Ortskern

Kommentare