Symbolbild Arbeitsmarkt
+
Die Agentur für Arbeit greift Ausbildungswilligen unter die Arme.

Telefonische Beratung am Mittwoch

Azubi-Countdown

Der Countdown zum Ausbildungsbeginn im September läuft. Jugendliche, die noch keine Lehrstelle gefunden haben und noch nicht mit der Berufsberatung der Arbeitsagentur Erding in Kontakt stehen, können sich am Mittwoch, 22. Juli, von 8.30 bis 13 Uhr unter Tel. (0 81 22) 97 02 30 über offene Ausbildungsplätze in der Region informieren.

Erding „Zum Bewerben ist es noch nicht zu spät. Für geeignete und motivierte Jugendliche haben wir aktuell noch Ausbildungsstellen in den unterschiedlichsten Berufen im Angebot“, erklärt BA-Direktor Nikolaus Windisch. Gesucht würden beispielsweise junge Leute, die sich zu Einzelhandelskaufleuten, Lagerlogistik-Fachkräften, Verkäufern, Handelsfachwirten, zahnmedizinischen Fachangestellten, Maurern, Speditions- und Logistikkaufleuten, Bäckereifachverkäufern oder Fleischereifachverkäufern ausbilden lassen wollen. Im Handwerk seien weitere Ausbildungsplätze zu vergeben.

Interessierte Jugendliche können ihre Bewerbungsunterlagen vorab per E-Mail an Erding.151-Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de senden. „Manchmal genügt ein Blick in die Unterlagen, um zu sehen, warum es bisher nicht mit einer Lehrstelle geklappt hat“, so Windisch. Hier helfen wir mit guten Tipps. Im Idealfall kann unsere Berufsberatung sofort Kontakt zu einem passenden Ausbildungsbetrieb herstellen.“ red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Viele Polizeieinsätze in Erding: Nachbarn stören sich an Privatfeiern
Die lauen Sommernächte haben viele Erdinger im Freien verbracht und auch mi Freunden gefeiert. Einige Nachbarn fühlten sich davon gestört.
Viele Polizeieinsätze in Erding: Nachbarn stören sich an Privatfeiern
Feueralarm in Oberdinger Asylunterkunft
Feuerwehr und Polizei sind zur Asylunterkunft an der FTO in Aufkirchen geeilt. Der Grund: ein Feueralarm.
Feueralarm in Oberdinger Asylunterkunft
Sohn löst Vater als Kommandant ab
Der Vorstand der Fraunberger Feuerwehr hat sich einer Verjüngungskur unterzogen. Und das durchaus an der Führungsspitze.
Sohn löst Vater als Kommandant ab
Übler Scherz: Täter zerkratzt Auto und sprüht Bauschaum in Auspuff
Übler Scherz: Täter zerkratzt Auto und sprüht Bauschaum in Auspuff

Kommentare