Auf der Anton-Bruckner-Straße

Betrunkene baut Unfall

  • schließen

Auf der Anton-Bruckner-Straße hat es am Montag kurz vor 18 Uhr gekracht.

Erding - Polizeiangaben zufolge übersah die Fahrerin einer Mercedes A-Klasse, dass ein Seat Leon vor ihr langsamer wurde, um auf die Greisslbräustraße abzubiegen. Es kam zum Auffahrunfall. Bei dem wurde niemand verletzt, der Sachschaden beträgt rund 3500 Euro. Ein Alkoholtest bei der Fahrerin fiel positiv aus. Sie musste zur Blutentnahme ins Klinikum. Die Feuerwehr Erding band auslaufende Stoffe.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schlangenlinien nach Oktoberfest
Trotz der zum Oktoberfest angekündigten verstärkten Alkoholkontrollen sind am Mittwoch drei alkoholisierte Oktoberfestbesucher betrunken nach Hause gefahren.
Schlangenlinien nach Oktoberfest
Neue Chefin fürs Finanzamt Erding
Die rund 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Erdinger Finanzamts bekommen eine neue Chefin. Dr. Sabine Mock (44) folgt auf Leitenden Regierungsdirektor Josef …
Neue Chefin fürs Finanzamt Erding
Landkreis soll für Schützenzug mitzahlen
Der Schützenzug durch die Stadt gilt als Höhepunkt beim Dorfener Volksfest. Weit über 10 000 Euro gibt die Stadt dafür jährlich aus. Künftig soll sich der Landkreis an …
Landkreis soll für Schützenzug mitzahlen
Neun neue Lehrer, 133 neue Schüler
Am Gymnasium Dorfen haben neun neue Lehrer ihren Dienst aufgenommen. Die Pädagogen haben entweder eine Planstelle, sind Referendare oder Aushilfsnehmer.
Neun neue Lehrer, 133 neue Schüler

Kommentare