+
Die Gruppe Farbenspiel stellt ihre Bilder in der Kreismusikschule aus: Elisabeth Stadlöder, Claudia Taub, Renate Schmidmaier, Rosmarie Weigert, Marc Hinrichsmeyer (E-Gitarre) Christine Schederecker, Sieglinde Scherer, Ruth Brand-Oster, Theresia Flötzl, Grace Eder, Robert Grundler, Beata Stano, Gaby Müller und Quirin Vogel (Piano).

Ausstellungen  

Traumlandschaft und Musikszenen

Die Künstlergruppe Farbenspiel aus Isen zeigt für zwei Monate ihre Werke im Obergeschoss der Kreismusikschule Erding.

ErdingStraßenmusiker verzaubern mit ihren Klängen die Passanten und schenken ihnen eine Auszeit vom hektischen Alltag, Gaukler tanzen durch die Gassen, ein Klavier mit bunten Tasten sorgt für gute Laune, Musizierende werden eins mit ihrem Instrument: Die Künstlergruppe Farbenspiel aus Isen zeigt für zwei Monate ihre Werke im Obergeschoss der Kreismusikschule Erding.

Die Ausstellenden haben viele Musikthemen auf Leinwand gebannt. Ihre Werke entführen aber auch in phantasievolle Traumlandschaften, widmen sich idyllischen Naturszenerien und pittoresken Stadtlandschaften, lassen farbenprächtige Blumen erblühen. In der Vernissage begrüßte der stellvertretende Schulleiter Peter Hackel die Künstlergruppe und die Gäste. Zu den Bildern gesellten sich jazzige Klänge von Quirin Vogel (Piano) und Marc Hinrichsmeyer (E-Gitarre), die im Duo fein aufeinander abgestimmt, „Summertime“, „Misty“ und „You and the Night and the Music“ spielten.

Die Gruppe Farbenspiel besteht seit zehn Jahren und wird vom Isener Kirchenmaler Robert Grundler geleitet. Alle Bilder sind käuflich zu erwerben. Weitere Infos unter www.farbenspiel-isen.de. vev

Die Mitglieder:

Robert Grundler (Isen), Ruth Brand-Oster (Wasserburg), Grace Eder (Schnaitsee), Theresia Flötzl (Schnaitsee), Sylvia Manhart (Landshut), Gaby Müller (Isen), Christine Schederecker (Schnaitsee), Sieglinde Scherer (Pemmering), Renate Schmidmaier (Isen), Elisabeth Stadlöder (Isen), Beata Stano (Haag), Margarete Sura (Haag), Claudia Taub (Isen) und Rosmarie Weigert (Isen).

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Handy in der Schule: Eine Frage des Alters
Das Handy auf dem Pausenhof könnte bald legal werden: Bayerns Schulen sollen künftig selbst entscheiden, ob ihre Schüler das Smartphone auf dem Schulgelände nutzen …
Handy in der Schule: Eine Frage des Alters
Helfer für Erdinger Stadttriathlon gesucht
In diesem Jahr sucht Trisport wieder helfende Hände für einen reibungslosen Ablauf des Events.
Helfer für Erdinger Stadttriathlon gesucht
Zachenhubers durchschlagendes Profi-Debüt
Überzeugende Vorstellung von Simon Zachenhuber. Seinen ersten Profi-Boxkampf hat der 19-jährige Reisener in Potsdam klar nach Punkten geworden. Fast wäre es sogar ein …
Zachenhubers durchschlagendes Profi-Debüt
Heimatverein will Oldie übernehmen
Derzeit wird in Buch am Buchrain über die Zukunft des LF 8 diskutiert.
Heimatverein will Oldie übernehmen

Kommentare