Unfall

Auto überschlägt sich, Frau schwer verletzt

  • schließen

Erding - Verletzungen an der Halswirbelsäule und eine Wunde am Kopf hat sich eine Polo-Fahrerin bei einem Unfall am Dienstagabend zugezogen.

Die Polizei berichtet, dass die Frau gegen 22 Uhr mit ihrem Wagen auf der Staatsstraße 2084 Richtung Erding unterwegs war, als sie mit ihrem VW Polo kurz vor der Stadt aus noch ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve nach rechts auf das Bankett geriet.  Durch das anschließende Gegensteuern kam der Wagen nach links von der Straße ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Die Frau wurde ins Klinikum Erding gebracht. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 6000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Logistikhalle: Freie Wähler bleiben skeptisch
Der politische Frühschoppen, den die FW als Dialogforum regelmäßig anbieten wollen, stieß auf reges Interesse.
Logistikhalle: Freie Wähler bleiben skeptisch
Trotz Umbau: Neues Gerätehaus nötig
Die Freiwillige Feuerwehr Erding bezog im vergangenen Jahr neue Räume für Verwaltung und Mannschaft. Die Sanierung oder der Neubau eines Gerätehauses steht trotzdem …
Trotz Umbau: Neues Gerätehaus nötig
Nur der Nachwuchs macht Sorgen
Lediglich acht Jugendfeuerwehrler engagieren sich in Finsing und nur einer in Eicherloh.
Nur der Nachwuchs macht Sorgen
Die Tagesalarmsicherheit ist kein Problem
Auf einem hohen Ausbildungsstand befindet sich die Feuerwehr Reichenkirchen. Kommandant Rudi Pfeil konnte in der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Forsterhof in …
Die Tagesalarmsicherheit ist kein Problem

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare