Alkohol am Steuer   

Autofahrer wankt

Erding - Gehen konnte er nicht mehr allein, aber ans Steuer hat er sich gesetzt. Dann erwischte ihn die Erdinger Polizei.

Eine deutliche Alkoholfahne schlug den Polizeibeamten entgegen, die am Dienstag gegen 23 Uhr einen Mitsubishi-Fahrer auf der Thermenallee kontrollierten. Beim Aussteigen mussten sie den Fahrer, einen 48-Jährigen aus dem südöstlichen Landkreis, stützen. Beim ihm wurden nach positivem Alkotest eine Blutentnahme veranlasst und der Führerschein sichergestellt. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Konzert der Kettensägen
Die dritte und letzte Auflage des Holzbildhauersymposiums ist am Mittwoch in Oberding gestartet. Bis 30. Juni arbeiten dort zehn Künstler an Skulpturen für zehn …
Konzert der Kettensägen
Ein lauter Knall und eine Stichflamme
Einen so genannten Blackout gab es gestern Vormittag in Teilen von Isen.
Ein lauter Knall und eine Stichflamme
34 kleine Imker im Einsatz
Am Ende floss das süße Gold aus einem Hahn durch ein Sieb in einen Eimer. Die 34 Erstklässler der Grundschule Bockhorn staunten nicht schlecht bei diesem krönenden …
34 kleine Imker im Einsatz
Sonnenschutz fürs Kinderhaus
Das Dach ist löchrig, Holzprofile sind marode. Das Haus für Kinder muss saniert werden. Auch Maßnahmen gegen Hitze gehören zum Paket.
Sonnenschutz fürs Kinderhaus

Kommentare