+
Erheblich beschädigt wurden Lastwagen und Auto beim Zusammenstoß auf der B 388 in Altenerding.

B388: McDonald‘s-Kreuzung in Altenerding 

Auto prallt in Lastwagen: Ein Verletzter

  • schließen

Auf der McDonald’s-Kreuzung in Altenerding hat es am Mittwoch wieder einmal gekracht. Der Verursacher wurde verletzt.

Altenerding - Bodo Urban, stellvertretender Leiter der Erdinger Polizei, berichtet, dass der Fahrer eines Toyota RAV 4 gegen 10 Uhr von der B 388 nach links Richtung Altenerding abbiegen wollte. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Lastwagen. 

Der Pkw-Fahrer aus dem Kreis Landshut wurde vom BRK leicht verletzt ins Klinikum eingeliefert. Der Schaden beträgt rund 15 000 Euro. Während der Bergung war der Abschnitt rund eine Stunde lang gesperrt. Im Einsatz waren die Feuerwehr Altenerding und die Straßenmeister. Wegen der Unfallhäufung wird die Kreuzung heuer umgebaut und erhält eine zusätzliche Auf- und Abfahrt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Marterl für gefällte Bäume
Notzing - Mit einer Protestaktion fordert der Bund Naturschutz Erding mehr Baumschutz an Straßen. Bunte Kreuze weisen auf gefällte Bäume hin.
Marterl für gefällte Bäume
54 Aussteller, 5000 Besucher
Am Wochenende ging es rund im Heimatmuseum in Thal. Bei sommerlichen Temperaturen präsentierten 54 Aussteller aus der Umgebung bei der 8. Holzland-Gewerbeschau ihr …
54 Aussteller, 5000 Besucher
Lindenallee: Landkreis will Grund für Nachpflanzungen kaufen
Im Thema Lindenallee ist weiter Bewegung. Nun hat eine Versammlung stattgefunden, in der die betroffenen Grundstücksanlieger mit Landrat Martin Bayerstorfer (CSU), …
Lindenallee: Landkreis will Grund für Nachpflanzungen kaufen
Motorradfahrer (24) stirbt bei Unfall
Ein schrecklicher Unfall erschüttert den Landkreis: Ein 24-jähriger Motorradfahrer prallt gegen einen Baumstumpf. Am Unfallort im Sollacher Forst kommt für den …
Motorradfahrer (24) stirbt bei Unfall

Kommentare