Baby-Erding
1 von 95
Korbinian genießt noch entspannt den Logenplatz auf Mamas Arm, doch schon bald wird es mit der Ruhe vorbei sein. Zuhause in Sankt Wolfgang erwarten ihn schon sehnlich die beiden Schwestern Theresa (6) und Johanna (2), die sich zusammen mit den stolzen Eltern Elisabeth und Florian Braun über den Familienzuwachs freuen. Korbinian kam im Krankenhaus Landshut/Achdorf zur Welt mit einem Startgewicht von 3240 Gramm, verteilt auf 50 Zentimeter.
2 von 95
David macht von Anfang an klar: Hier hab ich jetzt das Sagen! Die Eltern Martine und Frank Stadtmüller sowie Schwesterchen Anna (Dreieinhalb Jahre) haben auch nichts anderes erwartet von ihrem Stammhalter und freuen sich riesig über den munteren Buben. Zur Welt kam er in Erding. Bei seiner Geburt wog er 3280 Gramm und war schon 55 Zentimeter groß.
3 von 95
aura schaut putzmunter in die Kamera des Heimatfotografen und genießt dabei ihre kuschelige Lage bei Papa Markus und Mama Doreen Sedlmeir aus Niederneuching. Das süße Mädel kam in Erding auf die Welt, wog bei der Geburt 3200 Gramm und war 53 Zentimeter groß.
4 von 95
Johannes macht sich schon mal lautstark bemerkbar. Aber ob er sich freut, beschwert oder einfach nur hungrig ist, ist nicht ganz eindeutig zu erkennen. Glücklich über den neuen Spielkameraden und zweiten Sohn sind Bruder Maximilian (3) und die Eltern Katrin und Alexander Kreter aus Langengeisling. Der süße Bub kam in Erding auf die Welt, war 53 Zentimeter groß und wog 3975 Gramm.
5 von 95
Sophia schläft herrlich entspannt in den Armen ihrer glücklichen Eltern Silvia und Robert Neudecker aus Eitting. Die kleine Sophia kam in Erding auf die Welt, wog bei ihrer Geburt 2765 Gramm und war 48 Zentimeter groß.
6 von 95
Sebastian sorgt für männliche Verstärkung im Hause Feuerer. Denn nach den Schwestern Katharina (7), Franziska (5) und Johanna (3) ist er der erste Sohn von Andrea und Michael Feuerer aus Isen. Und er wird als Nesthäkchen mit Sicherheit von allen ordentlich verwöhnt werden. Der süße Bub kam in Ebersberg auf die Welt, wog 3330 Gramm und war 52 Zentimeter groß.           
7 von 95
Valentin heißt das ganz große, noch kleine Glück bei den Eltern Marion und Konrad Mayr aus Erding. Der süße, noch etwas müde Bub, kam in Ebersberg auf die Welt, wog bei seiner Geburt 3590 Gramm und war 53 Zentimeter groß.
8 von 95
Alexander Tobias schläft unbeeindruckt vom Trubel und der Freude bei Bruder Maximilian (3). Glücklich sind auch die Eltern Brigitte und Thomas Schuster aus Moosen/Vils über die Geburt ihres zweiten Sohnes, der in Landshut auf die Welt kam, stolze 4040 Gramm wog und 55 Zentimeter groß war.

Das Baby des Tages III

In dieser Rubrik stellen wir regelmäßig neue Erdenbürger aus dem Landkreis Erding vor.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

1250 Jahre Langenpreising: Bilder von Jubiläumsfeier
Die Gemeinde Langenpreising begeht dieser Tage ihr 1250. Jubiläum. Mit einer Auftaktveranstaltung am Mittwochabend und einem Klassentreffen begannen die Feierlichkeiten. …
1250 Jahre Langenpreising: Bilder von Jubiläumsfeier
17 Jungstiere ausgebüchst – Jagd wie im Wilden Westen
Einem Bauern aus Reithofen ist am Montagabend eine Stierherde abhanden gekommen. 17 Tiere hielten Polizei und Feuerwehr auf Trab.
17 Jungstiere ausgebüchst – Jagd wie im Wilden Westen
ED
Altschützen Taufkirchen feiern 150-jähriges Bestehen
Mit einem Festgottesdienst und großen Festumzug durch den Ort feierten die Altschützen Taufkirchen ihr 150-jährige Bestehen. Zwanzig Ortsvereine beteiligten sich an der …
Altschützen Taufkirchen feiern 150-jähriges Bestehen
Abschied von den “Gelben Engeln der Luftwaffe”
Der 20. Mai 2017 wird in die Erdinger Geschichte eingehen. Es war der Tag, an dem die Luftwaffe ihr 60-jähriges Bestehen in Erding feierte, und die Bundeswehr zugleich …
Abschied von den “Gelben Engeln der Luftwaffe”

Kommentare