+
Die Baustelle mitten in der Altstadt.

Bauarbeiten

Stadtwehr macht die Schotten dicht

  • schließen

Erding – Am Stadtwehr mitten in der Altstadt teilen sich Sempt und Fehlbach. Das Bauwerk ist in die Jahre gekommen. Nun haben die Bauarbeiten für die grundlegende Sanierung begonnen.

Der Übergang ist daher bis auf Weiteres gesperrt, der Kreuzweg entlang des Flusses bleibt offen. Für die Erneuerung ist das Wasserwirtschaftsamt München zuständig, denn bei der Sempt handelt es sich um ein Gewässer in der Zuständigkeit des Freistaats. Stadtsprecher Christian Wanninger berichtet, dass der gesamte Stahlwasserbau, die Wehrklappen inklusive Antrieb, Elektronik und Steuerung erneuert werden. An Wehrschwelle, Mittelpfeiler, Wehrwangen und Tosbecken muss neuer Beton her. Auch eine Restwasserleitung ist in der Planung. Mindestens bis Ende des Jahres wird hier gebaut.

Hans Moritz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein närrischer Bogen bis in die USA
Herrliches Wetter lockte am Sonntagnachmittag über 1500 Freunde des Straßenfaschings nach St. Wolfgang. Dort präsentierte sich die Goldach-Gemeinde heuer wieder mit …
Ein närrischer Bogen bis in die USA
Gaudiwurm mit Geistern und Tieren
Ein nicht enden wollender Gaudiwurm zog sich gestern Nachmittag durch Schröding. Viele Zuschauer säumten die Strecke und hatten – ebenso wie die Teilnehmer – ihren Spaß.
Gaudiwurm mit Geistern und Tieren
 Startschuss für den Bau-Marathon 
Der Startschuss für den millionenschweren Bau-Marathon auf der A 92 zwischen Dingolfing und Flughafen ist gefallen.
 Startschuss für den Bau-Marathon 
Funkenmariechen heben Schwerkraft auf
Narrenschranne bei zehn Grad plus – so einfach hatte es Petrus der Narrhalla schon lange nicht mehr gemacht, Erdings gute Stube zu füllen. Rund 3000 Besucher erlebten …
Funkenmariechen heben Schwerkraft auf

Kommentare