1 von 7
Am Samstagvormittag musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Erdinger Innenstadt ausrücken.
2 von 7
Am Samstagvormittag musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Erdinger Innenstadt ausrücken.
3 von 7
Am Samstagvormittag musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Erdinger Innenstadt ausrücken.
4 von 7
Am Samstagvormittag musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Erdinger Innenstadt ausrücken.
5 von 7
Am Samstagvormittag musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Erdinger Innenstadt ausrücken.
6 von 7
Am Samstagvormittag musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Erdinger Innenstadt ausrücken.
7 von 7
Am Samstagvormittag musste die Feuerwehr zu einem Brand in der Erdinger Innenstadt ausrücken.

Keine Verletzten 

Zimmerbrand in der Erdinger Innenstadt: Wohnung völlig verqualmt

  • schließen

Zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Landshuter Straße mussten am Samstagvormittag die Feuerwehren Erding und Altenerding ausrücken.

Erding - Der Notruf ging gegen 10.15 Uhr bei der Integrierten Leitstelle ein. Beim Eintreffen der Löschzüge drang Qualm aus einem Fenster. Von zwei Seiten brachten sich die Einsatzkräfte in Stellung, darunter auch eine Drehleiter. Die Wohnung war bereits leer. Die Nachbarn hatten sich untereinander gewarnt und hatten das Gebäude rechtzeitig verlassen. Unter Atemschutz drangen die Feuerwehrler in das Apartment ein. Dort stellten sie einen Brand auf der Küchenzeile fest. Vermutlich war Essen beziehungsweise ein brennbarer Gegenstand auf dem Herd vergessen worden. 

Die Räume waren verqualmt und verrußt. Das Feuer war rasch gelöscht, danach wurde das Haus mit Hochdruck entlüftet. Im Einsatz waren zudem die Erdinger Polizei sowie der BRK-Rettungsdienst mit mehreren Fahrzeugen und einem Notarzt. Verletzt wurde jedoch niemand. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro. 

Während des gut einstündigen Einsatzes war die Landshuter Straße im Bereich des betroffnene Anwesens für den Verkehr gesperrt. Die Anwohner konnten später wieder in das Gebäude zurückkehren. 

ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Dorfens „Regierungszentrale“ platt gemacht
Das Dorfener Rathaus ist Geschichte. Am Mittag ist auch die Fassade gefallen. Im Juni beginnen die Arbeiten für den Neubau.
Dorfens „Regierungszentrale“ platt gemacht
Bei Erding: Flüchtlinge in Lkw entdeckt
Bei einem Polizeieinsatz in Erding wurden am Montagabend mehrere Flüchtlinge auf der Ladefläche eines Lkw entdeckt. 
Bei Erding: Flüchtlinge in Lkw entdeckt
DeSchoWieda in der Erdinger Stadthalle: Bilder
DeSchoWieda in der Erdinger Stadthalle: Bilder
ED
Straßensperrung nach schwerem LKW-Unfall
Auf der Kreisstraße von Berging in Richtung Pyramoos kam es am Mittwoch, 19. April, gegen 12.15 Uhr zu einem schweren Unfall.
Straßensperrung nach schwerem LKW-Unfall

Kommentare