+
Ein musischer Bewegungsgarten konnte dank der Unterstützung des Fördervereins im Pausenhof der Carl-Orff-Grundschule in Altenerding realisiert werden. Für neue Ideen braucht es jetzt neue Unterstützer.

Spaß am Lernen

Carl-Orff-Grundschule: Förderverein stellt sich neu auf

  • schließen

Der Förderverein der Carl-Orff-Grundschule in Altenerding hat einen neuen Vorstand. Ihm steht Frank Fischer vor.

Altenerding Der Förderverein der Carl-Orff-Grundschule in Altenerding hat einen neuen Vorstand. Ihm steht Frank Fischer vor. Sein Team möchte für die Kinder die Grundschulzeit noch schöner, aktiver und „bunt“ gestalten und unterstützt die Schulbücherei, die Lernwerkstatt und den Sozialfond.

Mit den Mitgliedsbeiträgen und Spenden werden Aktionen wie die Anschaffung von Pausen-Spielzeugkisten finanziert. In diesem Schuljahr konnten schon zwei Events durchgeführt werden, ein Kino-Erlebnisnachmittag und ein Schul-T-Shirt-Verkauf.

Mitgliedschaft ab einem Euro

Fischer wünscht sich: „Toll wäre es, viele Eltern als Mitglied zu gewinnen. Schon ab einem Monatsbeitrag von einem Euro könnten wir dann weitere Aktionen umsetzten, wie die Unterstützung eines Auftritts der Band Schlawindl. Auch eine Erweiterung der Spielmöglichkeiten auf dem Pausenhof wäre mit wenig finanziellem Aufwand möglich. Fast vergessene, bewegungsaktivierende Hüpfspiele wie beispielsweise Himmel und Hölle machen allen Kids Spaß.“

Besonders am Herzen liegt dem Förderverein das für März vorgesehene Projekt „Toter Winkel“. In Kooperation mit Fahrlehrer Christoph Flittner und dem Busunternehmen Scharf wird den Kindern anschaulich die Unübersichtlichkeit und Gefährlichkeit des Straßenverkehrs nahegebracht. Ganz pragmatisch – sie nehmen den Platz des Busfahrers ein.

red

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Beamten landen Coup am Flughafen: Passagierinnen mit „Luxus-Ware“ in neun Koffern abgefangen
Am Flughafen München haben Zollbeamte zwei Türkinnen kontrolliert. Insgesamt neun Gepäckstücke stellten die Beamten sicher und dürften nicht schlecht gestaunt haben.
Beamten landen Coup am Flughafen: Passagierinnen mit „Luxus-Ware“ in neun Koffern abgefangen
Produktpiraterie in neun Koffern
Dem Zoll am Münchner Flughafen ist ein Schlag gegen die Produktpiraterie geglückt.
Produktpiraterie in neun Koffern
Langjähriger Vorsitzender Werner Fleschütz: Der VIP vom Singkreis Erdinger Moos
In der Jahreshauptversammlung des Singkreis Erdinger Moos wurde der langjährige Vorsitzende Werner Fleschütz mit einem besonderen Geschenk geehrt. 
Langjähriger Vorsitzender Werner Fleschütz: Der VIP vom Singkreis Erdinger Moos
Brand in Tanklastzug
Großalarm am Freitagmorgen für zahlreiche Feuerwehren aus dem Erdinger Land. Im Motorraum eines Tanklastzug, der auf einem Firmengelände in Steinkirchen abgestellt war, …
Brand in Tanklastzug

Kommentare