Coronavirus - Bernsdorf
+
Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding ist seit Donnerstag kein weiterer Fall hinzugekommen. Damit gelten derzeit noch 15 Personen als infiziert (Symbolbild).

Corona im Landkreis

Erneut keine Neu-Infektion

  • Veronika Macht
    vonVeronika Macht
    schließen

Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding ist seit Donnerstag kein weiterer Fall hinzugekommen. Damit gelten derzeit noch 15 Personen als infiziert. 

Erding - Zu den bestätigten Covid-19-Fällen im Landkreis Erding ist seit Donnerstag kein weiterer Fall hinzugekommen; die Zahl der bestätigten Fälle bleibt laut Landratsamt damit bei 617. 

In den vergangenen sieben Tagen gab es damit auf 100.000 Einwohner bezogen einen Neu-Infizierten im Landkreis Erding (sog. 7-Tage-Inzidenz). 

Die Zahl der Genesenen bleibt ebenfalls bei 591 Personen. Damit gelten derzeit noch 15 Personen als infiziert. 

Im Klinikum Landkreis Erding werden aktuell zwei Covid-19-Patienten auf der Isolierstation behandelt. An der zentralen Screeningstelle wurden am heutigen Tag elf Personen getestet. Insgesamt wurden bisher 5.504 Tests durchgeführt.

vam

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Therme Erding: Bis zu 3000 Badegäste am Tag
Über drei Monate lang war die Therme Erding während des Corona-Lockdowns geschlossen. Seit zwei Wochen darf die größte Wellnessanlage der Welt wieder Gäste empfangen. …
Therme Erding: Bis zu 3000 Badegäste am Tag
Landkreis speckt Straßenbauprogramm ab
2,1 Millionen Euro will der Landkreis kommendes Jahr für seine Kreisstraßen ausgeben. Sechs Vorhaben stehen auf der Agenda. Im Vergleich zu den Vorjahren ist das …
Landkreis speckt Straßenbauprogramm ab
Deutsche Glasfaser in Langenpreising?
Soll die Deutsche Glasfaser auch in Langenpreising tätig werden? Am 4. August tagt der Gemeinderat zu diesem Thema öffentlich. Bürgermeister Josef Straßer kündigte in …
Deutsche Glasfaser in Langenpreising?
Deso Cube bei Edeka in Forstern: Waschanlage für den Einkaufswagen
Seit kurzem kann man bei Edeka in Forstern seinen Einkaufswagen selbst desinfizieren. Die neue Mini-Waschanlage steht direkt vor dem Eingang.
Deso Cube bei Edeka in Forstern: Waschanlage für den Einkaufswagen

Kommentare