+
Am Klinikum gibt es eine neue Hotline, weil die der KVB chronisch überlastet ist.

Weil Hotline 116 117 ständig überlastet ist

Corona: Neue Telefon -Sprechzeiten für medizinische Fragen

  • Hans Moritz
    vonHans Moritz
    schließen

Für Erkrankte, die ärztlichen Rat suchen, gibt es von nun an jeden Mittwoch und Donnerstag von 8.30 bis 11.30 und von 13.30 bis 16.30 Uhr eine neue Beratungsnummer.

Unter Tel.(0 81 22) 59 67 73 wird ein Arzt zur Verfügung stehen, um Fragen zu klären sowie Verdachtsfälle zur Screeningstelle zu lotsen. Dies ist eine Reaktion von Landrat Martin Bayerstorfer auf die zahlreiche geäußerte Kritik, bei der Hotline 116 117 der Kassenärztlichen Vereinigung nicht oder nur sehr verzögert durchzukommen.

Das Klinikum bittet eindringlich darum, sich an die vorgegebenen Sprechzeiten zu halten .

Die Hilfsbereitschaft ist laut Bayerstorfer nach wie vor ungebrochen. Um die Angebote zu bündeln, gibt es eine eigene Homepage: www.landkreis-erding.de/helfen sowie ein Info-Telefon: (0 81 22) 58 17 88. Für Abholdienste und Botengänge werden gerade jüngere Bürger gesucht. Unter freiwillige@klinikum-erding.de sollen sich Helfer mit ärztlicher oder pflegerischer Kenntnis melden.

Alle Corona-Infos aus dem Landkreis in unserem Ticker auf www.erdinger-anzeiger.de

ham

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Deutsche Glasfaser in Langenpreising?
Soll die Deutsche Glasfaser auch in Langenpreising tätig werden? Am 4. August tagt der Gemeinderat zu diesem Thema öffentlich. Bürgermeister Josef Straßer kündigte in …
Deutsche Glasfaser in Langenpreising?
Deso Cube bei Edeka in Forstern: Waschanlage für den Einkaufswagen
Seit kurzem kann man bei Edeka in Forstern seinen Einkaufswagen selbst desinfizieren. Die neue Mini-Waschanlage steht direkt vor dem Eingang.
Deso Cube bei Edeka in Forstern: Waschanlage für den Einkaufswagen
Corona: Viele Tests und eine neue Infektion
Trotz derzeit intensiver Tests hat sich die Corona-Lage im Landkreis nach einigen lokalen Infektionsherden vorerst wieder beruhigt. Ein Kindergarten reagierte besonders …
Corona: Viele Tests und eine neue Infektion
Erinnerungen an Georg Ratzingers Zeit in Dorfen
Heute wurde der am 1. Juli verstorbene Papst-Bruder Georg Ratzinger in Regensburg beigesetzt. Um ihn trauern viele Menschen – auch in Dorfen. Denn der im Alter von 96 …
Erinnerungen an Georg Ratzingers Zeit in Dorfen

Kommentare