+
Alles verschmort: Besteckkästen, Küchenutensilien und -gerätschaften räumte die Feuerwehr Erding nach dem Brand in der Müllerstraße ins Freie. 

Feuer im Reihenhaus

Defekte Brotschneidemaschine löst Brand aus: 20.000 Euro Schaden

  • schließen

Erding – Ein technischer Defekt an der Brotschneidemaschine hat in einem Reihenhaus an der Müllerstraße im Stadtteil Williamsville zu einem Schmorbrand geführt. Der Schaden ist erheblich. Die Polizei schätzt ihn auf 20.000 Euro.

Es war Donnerstag gegen 23.30 Uhr, als der Hauseigentümer Brandgeruch bemerkte. Er habe die Sicherungen ausgeschaltet und dann festgestellt, dass die Küche raucht und brennt, so schildert Anton Altmann, Leiter der Polizeiinspektion Erding, das Geschehen. 

Küchenbrand in Erding: 20.000 Euro Schaden

Flugs alarmierte der Mann die Feuerwehr Erding, die schnell vor Ort war und den Brand löschte. Der Hauseigentümer und seine Frau kamen mit dem Schrecken davon. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das Nadelöhr im Norden ist wieder frei
Ein halbes Jahr lang war die Brückenbaustelle bei Berglern für Anwohner und Pendler ein lästiges Hindernis. Am Montag wurde die Brücke wieder freigegeben.
Das Nadelöhr im Norden ist wieder frei
Krankenschwester macht schrecklichen Fund: Mann treibt leblos im Isarkanal
Im Mittleren Isarkanal ist am Montag ein Mann ertrunken. Er konnte zwar noch mit Lebenszeichen aus dem eiskalten Wasser gezogen werden, wenig später verstarb er jedoch …
Krankenschwester macht schrecklichen Fund: Mann treibt leblos im Isarkanal
18-Jährige von Müll-Lkw getötet: „Hergang rätselhaft“ - aber Polizei schließt zwei Theorien aus
Warum vor einer Woche eine 18 Jahre junge Frau in Erding von einem Mülllaster überfahren und getötet worden ist, kann die Polizei immer noch nicht erklären. „Der Hergang …
18-Jährige von Müll-Lkw getötet: „Hergang rätselhaft“ - aber Polizei schließt zwei Theorien aus
Verleger Dirk Ippen spendet für Licht in die Herzen
Die Kette der helfenden Hände wird immer länger. Auch Merkur-Verleger Dr. Dirk Ippen will bedürftigen Menschen aus dem Erdinger Land helfen. 
Verleger Dirk Ippen spendet für Licht in die Herzen

Kommentare